Zweites Bundesligaturnier der Fomationen Latein

06.02.2018 von Melissa Finger

Backnang glücklich über den Einzug in das Finale.

In der Nordheide, genauer gesagt in Buchholz, fand das zweite Aufeinandertreffen der 1. Bundesliga Latein statt. Dabei gewann der Grün-Gold Club Bremen erneut mit allen Einsen und verwies seine Mitstreiter mit "Noises, Voices, Melodies" auf die weiteren Plätze.

Dem Team der TSG Backnang gelang erneut der Einzug in das große Finale. Am Ende lautete es Platz fünf, mit welchem alle Beteiligten sehr zufrieden waren.

 

 

 

Ergebnis:

1. Grün-Gold-Club Bremen A 1 1 1 1 1 1 1
2. FG T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum - 1. TSZ Velbert A 3 2 2 2 2 2 2
3. Blau-Weiss Buchholz A 2 3 3 3 3 3 3
4. TSG Bremerhaven A 4 4 4 4 4 4 4
5. TSG Backnang 1846 Tanzsport A 5 5 5 5 5 5 5
-----
6. 1. TC Ludwigsburg A 6 7 6 6 7 7 6
7. FG TSC Metropol Hofheim / TC Blau-Orange Wiesbaden / TSC Rot-Weiß Rüsselsheim A 8 6 8 7 6 6 7
8. TSC Walsrode A 7 8 7 8 8 8 8

 

Quelle: DTV u.a.