Jugend

Deutschlandpokal Junioren I Latein

26.02.2017 von Melissa Finger

Nach dem Wechsel von der Kinder II in die Junioren I setzen Elias Nazarenus und Sofia Bersch ihre Erfolgsserie fort.

Am ersten Tag wurde der Deutschlandpokal der Junioren I B Latein und die Deutsche Meisterschaft der Junioren II B Latein ín Darmstadt ausgetragen.

Bei den Junioren I B Latein waren am Samstagnachmittag 35 Paare an den Start gegangen. Ein Paar aus dem TBW schaffte es in das Finale und beendete das Turnier auf Platz zwei. Elias Nazarenus/Sophia Bersch vom Schwarz-Weiß-Club Pforzheim sicherten sich die meisten Zweierwertungen und damit die Silbermedaille.

Gesamtergebnis:

1. Nicolas Aaron Eichhorn/Katharina Jewdokimenko, btc Grün-Gold der TG in Berlin (5)
2. Elias Nazarenus/Sofia Bersch, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (10)
3. Daniel Pastuchow/Luna Maria Albanese, Grün-Gold-Club Bremen (15)
4. Wladislaw Riedinger/Maria Heckel, btc Grün-Gold der TG in Berlin (23)
5. Leon Pavlov/Bianca Bolboceanu, btc Grün-Gold der TG in Berlin (25)
6. David Goldort/Maria Zosimidou, Art of Dance, Köln (27)

Weitere: 
11. Phillip Morlang/Nelli Vidator; SWC Pforzheim