Hauptgruppe

Europameisterschaft Latein

16.04.2017 von Melissa Finger

Mit zwei Paaren war der TBW bei der WDSF Europameisterschaft im spanischen Cambrils vertreten.

69 Paare gingen am gestrigen Karsamstag in Cambrils, Spanien, an den Start. Mit Spannung wurde das Finale erwartet, wer würde in diesem Jahr ganz oben stehen? Beide Paare des TBW tanzten klar in das Finale, am Ende konnten Marius Andrei Balan/Krystyna Moshenska vom SWC Pforzheim auf dem dritten Treppchenplatz Aufstellung nehmen. Direkt gefolgt von ihren Vereinskollegen Timur Imametdinov/Nina Bezzubova auf Platz vier.

Finalergebnis:
1. Armen Tsaturyan / Svetlana Gudyno, Russland (194.082)
2. Gabriele Goffredo / Anna Matus, Moldawien (193.168)
3. Marius Andrei Balan / Krystyna Moshenska, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (190.832)
4. Timur Imametdinov / Nina Bezzubova, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (188.126)
5. Charles-Guillaume Schmitt / Elena Salikhova, Frankreich (183.899)
6. Andrea Silvestri / Varadi Martina, Ungarn (180.916)

Zum Ergebnis