Jugend Hauptgruppe Senioren

Meldung zur deutschen Meisterschaften und Deutschlandpokalen

07.03.2017 von Petra Dres

Die Meldungen zu deutschen Meisterschaften / Deutschlandpokal erfolgt über den Landessportwart. Teilnahmevoraussetzung für die deutschen Meisterschaften / Deutschlandpokale ist die jeweilige Landesmeisterschaft. Zusätzlich können noch Ranglistenturniere notwendig sein.

Paare, die die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen und sich bei der jeweiligen Landesmeisterschaft in die Meldeliste eingetragen haben, erhalten nach der Meldung durch den Landessportwart eine Bestätigungsmail aus der elektronischen Sportverwaltung (ESV).

Das heißt im Umkehrschluss: wer keine Bestätigungsmail erhalten hat, ist auch nicht gemeldet.

Gemeldet wurden bisher (März / April):

  • Deutsche Meisterschaft Hauptgruppe S Latein (Meldeschluss: 14.03.2017)
  • Deutsche Meisterschaft Senioren I S Latein (Meldeschluss: 04.04.2017)
  • Deutschlandpokal Senioren IV S Standard (Meldeschluss: 28.03.2017)

Paare, die die deutsche Meisterschaft / Deutschlandpokal Senioren I / II / III Kombination tanzen wollen, melden bitte über ihren Vereinssportwart an den Landessportwart. Das Meldeprocedere für den Deutschlandpokal Senioren II / III Kombination wird gerade geklärt, eine Meldung hierzu ist noch nicht möglich. Meldeschluss ist der 28. März 2017.

Sollten Sie Fragen zur Meldung zur Deutschen Meisterschaft / Deutschlandpokal haben, wenden Sie sich bitte an Landesportwart (dres(@)tbw.de).