Hauptgruppe

Wir sind Vize-Europameister

13.05.2018 von Lars Keller

Hochmotiviert und bestens vorbereitet präsentierten sich Marius-Andrei Balan und Khrystyna Moshenska (Schwarz-Weiß-Club Pforzheim) am Samstag bei den Europameisterschaften in den lateinamerikanischen Tänzen im ungarischen Debrecen. Die beiden Pforzheimer zeigten sehr feinfühliges und paarbezogenes Tanzen und mussten sich nur den Titelverteidigern Armen Tsaturyan / Svetlana Gudyno aus Russland geschlagen geben. So durften sie sich über den Platz auf dem Siegerpodest und die Silbermedaille freuen. Das zweite deutsche Paar, Timur Imametdinov / Nina Bezzubova (Grün-Gold-Club Bremen), erreichte den dritten Platz.

Finalergebnis:
1. Armen Tsaturyan / Svetlana Gudyno, Russische Föderation (195,42)
2. Marius-Andrei Balan / Khrystyna Moshenska, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (192,71)
3. Timur Imametdinov / Nina Bezzubova, Grün-Gold-Club Bremen (189,13)
4. Charles-Guillaume Schmitt / Elena Salikhova, Frankreich (186,21)
5. Andrea Silvestri / Martina Váradi, Ungarn (183,79)
6. Guillem Pascal / Rosa Carne, Spanien (180,25) 

Zum Ergebnis