Formationen

     Formation      Melissa Finger

Wachablösung bei den Standardformationen in Bremen

weiterlesen
     Formation      Melissa Finger

Das A-Team des Grün-Gold-Club Bremen gewann in Ludwigsburg mit allen Einsen und bleibt weiterhin ungeschlagen.

weiterlesen
     Formation      Melissa Finger

Als Gastgeber fungierte die TSC Residenz Ludwigsburg beim Turnier der 1. Bundesliga Formationen Latein

weiterlesen

Turnierergebnisse

07.01.2017 21.01.2017 04.02.2017 18.02.2017 04.03.2017  
Ludwigsburg Berlin Göttingen Nürnberg Braunschweig  
         
1. Braunschweiger TSC A
  1 1 1 1 1 5
1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 3 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1
2. TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846 A
  2 2 2 2 2 10
2 3 2 2 1 2 2 2 2 2 2 2 2 2 1 2 2 2 2 2 1 2 2 2 2 2 2 1 2 2 2 2 2 3 2
3. 1. TC Ludwigsburg A
  3 3 3 3 3 15
3 2 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 2 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 2 3
4. TSC Rot-Gold Casino Nürnberg A
  4 4 4 4 4 20
5 4 4 4 4 4 4 5 4 4 4 4 4 4 4 5 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 44 4 4 4
5. Tanzclub Bernau A
  5 5 5 5 5 25
4 5 5 5 5 5 5 4 5 5 5 5 5 5 5 4 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5 5
6. Tanzsportclub Grün-Weiß Braunschweig A
  6 6 6 7 6 31
8 6 6 7 7 6 6 7 7 6 6 7 6 6 7 6 6 6 6 7 8 7 7 6 7 6 7 7 6 7 6 7 6 6 7
7.  Boston-Club Düsseldorf A
  7 7 7 6 7 34
6 7 8 6 6 7 7 6 8 7 7 6 7 7 6 7 7 7 7 6 6 6 6 7 6 7 6 6 7 6 7 6 7 7 6
8.  Rot-Weiß-Club Gießen A
  8 8 8 8 8 40
7 8 7 8 8 8 8 8 6 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 7 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8

Nach oben


beteiligte Mannschaften

1Tanzclub Bernau A
Trainer: Markus Klabe
Mannschaftskapitän: Alexander Grundt, Angela Sarstedt

Aufstieg 2016 aus der 2. Bundesliga Standard

2Braunschweiger TSC A
Trainer: Rüdiger Knaack, Felix Teufert, Thomas Kitta
Mannschaftskapitän: Marco Walz
Kontakt: Gaby Michel
3Tanzsportclub Grün-Weiß Braunschweig A
Mannschaftskapitän: Maria Röske und Ferenc Domröse

Aufstieg 2016 aus der 2. Bundesliga Standard

4Boston-Club Düsseldorf A
Trainer: Uwe SchierenMelanie Schieren, Thomas Derner

Aufstieg 2016 aus der 2. Bundesliga Standard

5Rot-Weiß-Club Gießen A
Trainer: Marc Bieler, Patrick Esch
Mannschaftskapitän: Nils-Arne Herold, Dennis Oetjen
6TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846 A
Trainer: Markus Zimmermann, Ariane Schießler, Peter Hahne, Anke Poppinga-Hahne
71. TC Ludwigsburg A
Trainer: Norman und Dagmar Beck
Mannschaftskapitän: Dominik Kirchniawy
8TSC Rot-Gold Casino Nürnberg A
Trainer: Andrea Grabner, Rüdiger Knaack
Mannschaftskapitän: Sebastian Spörl, Irina Pecheritsa

Nach oben


Turniere

07.01.2017 · Ludwigsburg
Turnierstätte
Rundsporthalle Ludwigsburg

Kurfürstenstraße, Ludwigsburg-West

Vorverkauf
1. Tanzclub Ludwigsburg
Erlenweg 1, 71638 Ludwigsburg
E-MailTCL-TicketCenter
Webhttp://www.1-tcl.de
Anfahrt

Rundsporthalle ist ausgeschrieben, Anfahrt über BAB A 8, Ausfahrt Ludwigsburg-Süd, Richtung Ludwigsburg, immer gerade aus, an 7. Ampel links abbiegen, nach ca. 1,5km kommt Rundsporthalle auf der linken Seite. Parkplätze ausreichend vorhanden

weitere Informationen
21.01.2017 · Berlin
Turnierstätte
Gretel-Bergmann-Sporthalle

Rudolstädter Str. 77, 10713 Berlin

Tel. Turniertag
0177-7182640
Eintrittskarten
EUR 27,50nummerierte Plätze Mittelblock (Vorverkauf)
EUR 22,50Seitenblöcke nur Abendkasse
Vorverkauf
OTK Schwarz-Weiß 1922 im SC Siemensstadt Berlin
E-MailVorverkauf OTK (nur Mittelblock)
Anfahrt

Die Gretel-Bergmann-Sporthalle steht zwischen der Autobahn A100 bzw. den Bahngleisen und der Rudolstädter Straße.

Achtung! Die Strecke ab der Autobahnabfahrt „Hohenzollerndamm“ bis zur Halle liegt in der Umweltzone Berlin. Dies ist ein Gebiet, in dem nur Fahrzeuge fahren dürfen, die bestimmte Abgasstandards einhalten – Schadstoffgr. 4 – und daher die grüne Plakette vorweisen können.

Parkplätze (für PKW) stehen unmittelbar daneben unter der Autobahn (Einfahrt von der Rudolstädter Straße) zur Verfügung.

Hinweise für Busfahrer:

Der Parkplatz kann für Reisebusse auf der Grundlage einer Sondergenehmigung ebenfalls befahren werden. Bitte legen Sie eine Kopie der Sondergenehmigung deutlich sichtbar hinter Ihre Windschutzscheibe.

Die Kopie erhält der Mannschaftskapitän im Turnierbüro.

1 Aus Westen kommend:

1.1 Von Hannover auf der Autobahn A4 oder von Leipzig auf der Autobahn A9 kom­mend fahren Sie diese bis zum Ende und wechseln dann auf den südlichen Berliner Ring (Autobahn A10) in Richtung Frankfurt (O.) / Berlin-Zentrum / Potsdam.

1.2 Auf dem Berliner Ring nehmen Sie die Ausfahrt 16 (Richtung A115, Berlin-Zentrum / Berlin-Zehlendorf).

1.3 Fahren Sie auf der A115 rund 28 km bis zum Autobahndreieck Funkturm (Ausfahrt 1).

1.4 Halten Sie sich links in Richtung Stadtring Süd (Autobahn A100)

1.5 Fahren Sie auf der A100 rund 2km bis zur Ausfahrt 13 „Hohenzollerndamm“

1.6 Halten Sie sich links und biegen sie in den Hohenzollerndamm

1.7 Nach 50 Metern biegen Sie rechts in die Rudolstädter Straße

1.8 Fahren Sie diese rund 500 m bis Sie vor einer Autobahnbrücke auf der rechten Seite die Gretel-Bergmann-Sporthalle finden

1.9 Unter der Autobahnbrücke und aus Fahrtrichtung hinter der Halle befindet sich der Parkplatz.

2 Aus Norden kommend:

2.1 Von Hamburg auf der Autobahn A24 kommend fahren Sie an der Ausfahrt 20 (Richtung A10, Berlin / Potsdam) sich rechts haltend auf den nördlichen Berliner Ring (Autobahn A10).

2.2 Fahren Sie auf dem Berliner Ring rund 75 km bis zur Ausfahrt 31 (Richtung A111, Berlin-Zentrum (Zoo) / Flughafen Berlin-Tegel / Berlin-Reinickendorf).

2.3 Fahren Sie auf der A111, Autobahnzubringer Hamburg rund 18 km bis zur Ausfahrt 7 (A111, Zentrum / Charlottenburg / Flughafen Tegel) – Fahren Sie dort rechts in den Tunnel unter dem Flughafen Tegel ein.

2.4 Fahren Sie auf der A111 weitere rund 3,8 km bis diese Autobahn hinter der Ausfahrt 13 endet und Sie auf die A100 (Stadtring) übergeleitet werden.

2.5 Fahren Sie auf der A100 rund 5,5 km bis zur Ausfahrt 13 „Hohenzollerndamm“

-> weiter bei 1.6

3 Aus Süden kommend:

3.1 Von Dresden auf der A13 kommend fahren Sie bis zum Schönefelder Kreuz. (Aus Richtung Leipzig siehe die Beschreibung Westen ...)

3.2 Wechseln Sie am Schönefelder Kreuz von der A13 auf die A113 in Richtung Berlin-Grünau/Berlin-Zentrum.

3.3 Nach rund 20 km geht die A113 in die A100 über.

3.4 Fahren Sie auf der A100 rund 9 km bis zur Ausfahrt „Detmolder Straße“ (Ausfahrt 15).

3.5 Folgen Sie dem Straßenverlauf rund 0,6 km - die Straße heißt inzwischen Rudolstädter Straße - bis Sie unter eine Autobahnbrücke kommen - auf der linken Seite ist der Parkplatz.

3.6 Die Gretel-Bergmann-Halle ist in Fahrtrichtung direkt hinter dem Parkplatz auf der linken Seite.

4 Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

4.1 In der Nähe der Sporthalle liegen

der S+U - Bahnhof Heidelberger Platz (ca. 5 Min. Fußweg) und

der S - Bahnhof Hohenzollerndamm (ca. 5 Min. Fußweg).

 

An beiden Bahnhöfen halten S-Bahnlinien

S41/S42: S-Bahn-Ring (über Gesundbrunnen, Ostkreuz, Papestraße, Westkreuz)

S46: Königs-Wusterhausen <> Westend

 

Am U-Bhf Heidelberger Platz hält die U-Bahnlinie

U3 (U Nollendorfplatz <> U Krumme Lanke)

 

Außerdem fährt am S+U-Bhf Heidelberger Platz folgende Buslinie:

249: S+U Zoologischer Garten <> Grunewald, Roseneck

 

und am S-Bhf Hohenzollerndamm folgende Buslinie:

115: U Fehrbelliner Platz <> Zehlendorf, Neuruppiner Str.

04.02.2017 · Göttingen
Turnierstätte
Sparkassen Arena

Auf dem Schützenplatz 1, 37081 Göttingen

Tel. Turniertag
0151-40704785
Zeitplan
16:30 UhrEinlass
18:00 Uhr1. Bundesliga Standard Formationen
Vorverkauf
Tanzschule Krebs
Leibnizstr. 1 a , 37083 Göttingen
Telefon0551-74614
Fax0551-7906351
E-MailTanzschule Krebs
WebReservix
Anfahrt

A7 bis Ausfahrt "Göttingen-Nord" (72). Weiter auf der A 388. An der zweiten Ausfahrt "Göttingen-Lutteranger" die Autobahn/Bundesstraße verlassen. An der Kreuzung nach rechts abbiegen. Von hier an der Beschilderung zum Parkplatz "Schützenplatz (P+R)" folgen. Nach etwa 1000 m rechts abbiegen in die Straße "Schützenanger". Nach der Linkskurve hinter der Bushaltestelle rechts ab. Parken auf dem erhöhten, großen Parkplatz. ( Das ist der Schützenplatz ! ) Die Halle liegt am Ende des Platzes auf der linken Seite.

weitere Informationen
18.02.2017 · Nürnberg
Turnierstätte
Mehrzweckhalle des Berufsbildungszentrums der Stadt Nürnberg

Berliner Platz 24, 90489 Nürnberg

Vorverkauf
TSC Rot-Gold Casino Nürnberg
E-Mailvorverkauf(@)rot-gold-casino.de

Anfahrtsbeschreibung von Westen bzw. Norden

* Über die A3 bis zur Ausfahrt Nürnberg Nord;
* von dort aus Richtung Nürnberg;
* auf der B2 ( Äußere Bayreuther Straße ) ca. 4 km geradeaus;
* auf der linken Seite an einer großen Kreuzung: "Quelle-Werke";
* an der nächsten Ampel vor der Kirche nach links abbiegen ( Berliner Platz ), der erste Eingang auf der linken Seite führt zur Sporthalle ( Nr. 24 )

Anfahrtsbeschreibung von Süden bzw. Westen
Diese Variante wird auch für ortsunkundige Fahrer empfohlen 
* Auf der A6 bis zum AK Nürnberg Nord;
* dort auf die A9 in Richtung Berlin;
* am AK Nürnberg auf die A3 in Richtung Würzburg Frankfurt;
* bis zur Ausfahrt Nürnberg Nord;
* von dort aus Richtung Nürnberg;
* Rest siehe Anfahrt über die A3

Ein Parkplatz (auch für Mannschaftsbusse) befindet sich auf der Rückseite des Berufsbildungszentrums; man fährt hierzu geradeaus in die Fenitzer Straße, dann die 1. Straße links ( Deumentenstraße ). Die Parkplatzeinfahrt befindet sich nach 50 m auf der rechten Seite.

Anfahrt
04.03.2017 · Braunschweig
Turnierstätte
Volkswagen Halle Braunschweig

Europaplatz 1, 38100 Braunschweig

Zeitplan
15:00 Uhr2. Bundesliga Latein
18:15 Uhr1. Bundesliga Standard
22:00 UhrBundesligaparty im BTSC
Eintrittskarten
33,35 EURKategorie I
28,95 EURKategorie II
24,55 EURKategorie III
19,05 EURKategorie IV
38,75 EURKombiticket Kategorie I
33,25 EURKombiticket Kategorie II
29,95 EURKombiticket Kategorie III
23,35 EURKombiticket Kategorie IV
Vorverkauf
Braunschweiger TSC
Böcklerstr. 219, 38102 Braunschweig
Telefon0531 - 7996700
Fax0531 - 7996703
E-Mailinfo(@)btsc.de
WebEintrittskarten Bundesliga

Bei den beiden Turnieren handelt es sich um getrennte Veranstaltungen, für die wir jeweils einzeln Eintrittskarten anbieten. Sie haben jedoch die Möglichkeit ein Kombiticket für beide Turniere zu erwerben.

Anfahrt

auf den Seiten der Volkswagen Halle Braunschweig

weitere Informationen

Nach oben

Turnierergebnisse

14.01.2017 28.01.2017 11.02.2017 25.02.2017 11.03.2017  
Bremen Buchholz Ludwigsburg (TSC Residenz) Ludwigsburg (1. TCL) Düren  
         
1. Grün-Gold-Club Bremen A
  1 1 1 1 1 5
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1
2. FG T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum - 1. TSZ Velbert A
  2 2 2 2 2 10
2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 3 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2
3. Blau-Weiss Buchholz A
  3 3 3 3 3 15
4 4 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3 2 4 3 3 3 3 3 3 3 3 3 3
4. Grün-Gold-Club Bremen B
  4 4 4 5 4 21
3 3 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 4 5 4 4 4 4 4 4 5 5 4 4 3 5 5 5 4 4 4 4 4 5 4
5. TSG Backnang 1846 Tanzsport A
  05. Mai 5 5 4 5 24,5
6 7 5 6 6 8 5 5 5 5 5 5 5 4 5 5 5 5 5 5 4 4 5 5 5 4 4 4 5 5 5 5 5 4 5
6. 1. TC Ludwigsburg A
  7 7 6 6 7 33
5 5 7 5 8 6 7 8 7 7 7 7 6 7 8 6 6 6 6 6 8 7 6 6 7 7 6 6 6 6 6 7 7 8 7
7.  FG Tanzsportzentrum Aachen / Boston-Club Düsseldorf A
  05. Mai 6 8 8 6 33.5
7 6 6 8 5 5 6 6 8 6 6 6 8 6 6 7 7 8 8 8 7 6 8 7 6 8 8 8 7 7 7 6 6 6 6
8.  TSC Residenz Ludwigsburg A
  8 8 7 7 8 38
8 8 8 7 7 7 8 7 6 8 8 8 7 8 7 8 8 7 7 7 6 8 7 8 8 6 7 7 8 8 8 8 8 7 8


Nach oben


Beteiligte Mannschaften

1FG Tanzsportzentrum Aachen / Boston-Club Düsseldorf A
Trainer: Torben Bölk, Alla Bastert-Tkachenko, Marion Kegenhoff
Mannschaftskapitän: Niklas Freche
Kontakt: Andreas Spiertz
2TSG Backnang 1846 Tanzsport A
Trainer: Anita Pocz, Nadine Nasser, Zoran Jovanovic
Mannschaftskapitän: Jannic Ambacher und Nadja Rodriguez
Kontakt: Zoran Jovanovic

Aufstieg 2016 aus der 2. Bundesliga Latein

3FG T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum - 1. TSZ Velbert A
Trainer: Astrid Kallrath, Steffen Runge
Kontakt: Lea Gemmeke
4Grün-Gold-Club Bremen A
Trainer: Roberto AlbaneseSven Emmrich, Michael Maas
Mannschaftskapitän: Sebastian Mayer
5Grün-Gold-Club Bremen B
Mannschaftskapitän: Sarah Oliver, Kolja Mörsch
6Blau-Weiss Buchholz A
Kontakt: Björn Poll

vormals TSK im TSV Buchholz von 1908

71. TC Ludwigsburg A
Trainer: Alexander Schwaderer, Michael Gnad, Nicole (Sheila) Scheel
Mannschaftskapitän: Benjamin Hribersek
8TSC Residenz Ludwigsburg A
Trainer: Klaus Pätzold, Jürgen Neidlinger
Mannschaftskapitän: Magnus Kizele

Aufstieg 2016 aus der 2. Bundesliga Latein


Turniere

14.01.2017 · Bremen
Turnierstätte
ÖVB Arena, Halle 7

Bürgerweide, 28195 Bremen

Tel. Turniertag
0179/3981204
Zeitplan
14:00 UhrEinlass
15:00 UhrOberliga Nord Latein
18:30 UhrEinlass Abendveranstaltung
19:30 Uhr1. Bundesliga Latein
Vorverkauf
Grün-Gold-Club Bremen
Oberneulander Landstraße 104, 28355 Bremen
E-Mailtickets(@)ggc-bremen.de
Anfahrt

Per Auto

  • von Hamburg oder Osnabrück über die A1 / Ausfahrt Hemelingen
  • von Hannover über die A27 / Ausfahrt Vahr
  • von Bremerhaven über die A27 / Ausfahrt Überseestadt
  • von Oldenburg über die B75

Mit der Bahn

  • Durch den Nordausgang des Bremer Hauptbahnhofs sind es nur wenige Schritte

Per Flugzeug

  • vom Flughafen Bremen fahren Sie mit dem TAXI oder öffentl. Verkehrsmitteln 15-20 Minuten.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • vom Flughafen mit der Line 6 bis zur Station Blumenthalstraße
  • aus Schwachhausen kommend mit der Linie 6 oder 8 bis Station Blumenthalstraße
  • aus Walle / Findorf kommend mit der Buslinie 26 oder 27 bis Bürgerpark oder Messe-Zentrum
  • aus Gröpelingen und Sebaldsbrück kommend jeweils mit der Linie 10 bis zum Hauptbahnhof

Es stehen keine kostenlosen Parkplätze für Busse zur Verfügung. Kostenpflichtige Parkplätze gibt es auf der Bürgerweide vor der Halle.

weitere Informationen
28.01.2017 · Buchholz
Turnierstätte
Nordheidehalle

Holzweg, 21244 Buchholz

Tel. Turniertag
0152-53112485
Eintrittskarten
30,00 EURMittelplatz Tribüne + Tischplatz Front
25,00 EURHalbmittelplatz Tribüne + Tischplatz Seite
20,00 EURSeitenplatz Tribüne
15,00 EURStehplatz
Vorverkauf
Blau-Weiss Buchholz e.V.
Holzweg 6, 21244 Buchholz
Telefon04181-8942
E-MailKartenvorverkauf Bundesliga Lateinformatione

Saalplan online

Der Kartenvorverkauf startet in der 47 KW. 
Karten sind persönlich in der Geschäftsstelle Blau-Weiss Buchholz e.V. am Holzweg, telefonisch oder per Mail erhältlich.

Anfahrt

Anfahrt über A1 Abfahrt Dibbersen Richtung Buchholz.
Nächste Abfahrt auf der B75 Richtung Buchholz nehmen.
Der Strasse folgen durch Vaensen bis Buchholz.
An der Kreuzung Hamburger Strasse / Bendestorfer Strasse nach links abbiegen. 
Nach 1 km links in den Holzweg biegen.

weitere Informationen
11.02.2017 · Ludwigsburg (TSC Residenz)
Turnierstätte
Rundsporthalle Ludwigsburg

Kurfürstenstraße 23, Ludwigsburg-West

Zeitplan
17:15 UhrEinlass
18:00 UhrVeranstaltungsbeginn
Eintrittskarten
25,- EURBlock A & A1
20,- EURBlock B & C
Vorverkauf
TSC Residenz Ludwigsburg
Oscar-Walcker-Str. 32-34, 71636 Ludwigsburg
E-Mailtickets(@)tsc-residenz-ludwigsburg.de
WebOnline-Ticket
Anfahrt

Rundsporthalle ist ausgeschrieben, Anfahrt über BAB A 8, Ausfahrt Ludwigsburg-Süd, Richtung Ludwigsburg, immer gerade aus, an 7. Ampel links abbiegen, nach ca. 1,5km kommt Rundsporthalle auf der linken Seite. Parkplätze ausreichend vorhanden

weitere Informationen
25.02.2017 · Ludwigsburg (1. TCL)
Turnierstätte
Rundsporthalle Ludwigsburg

Kurfürstenstraße 23, Ludwigsburg-West

Vorverkauf
1. TC Ludwigsburg
Erlenweg 1, 71638 Ludwigsburg
E-MailTCL-TicketCenter
Webhttp://www.1-tcl.de
Anfahrt

Rundsporthalle ist ausgeschrieben, Anfahrt über BAB A 8, Ausfahrt Ludwigsburg-Süd, Richtung Ludwigsburg, immer gerade aus, an 7. Ampel links abbiegen, nach ca. 1,5km kommt Rundsporthalle auf der linken Seite. Parkplätze ausreichend vorhanden

weitere Informationen
11.03.2017 · Düren
Turnierstätte
Arena Kreis Düren

Nippesstraße 3, 52349 Düren

Vorverkauf
Anfahrt

Auf der Autobahn A4 an der Ausfahrt Düren abfahren und Richtung Düren fahren (B 56) Hinter dem Ortseingangsschild rechts abbiegen. Ab hier folgen Sie der Beschilderung ARENA/Nippesstraße. Es stehen der Parkplatz P12-Annakirmesplatz sowie der Parkplatz P11-Nippesstr. zur Verfügung. Parkplatz P12 mit Bus -Pendelverkehr, Details entnehmen Sie bitte den Veranstaltungsterminen.

weitere Informationen

Nach oben

Turnierergebnisse

28.01.2017 11.02.2017 25.02.2017  
Darmstadt Nienburg Herford  
     
1.  Club Saltatio Hamburg A
  1 1 1 3
1 1 1 2 4 3 2 2 1 1 3 1 6 1 1
2.  TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846 B
  2 2 3 7
4 2 2 4 2 1 1 3 2 3 2 3 3 2 2
3. TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt A
  3 3 2 8
2 3 4 3 1 4 3 1 3 2 1 2 1 5 4
4. TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg B
  5 4 4 13
5 5 5 5 5 2 4 4 4 4 4 4 4 3 3
5. FG TSC Metropol Hofheim / TC Blau-Orange Wiesbaden A
  4 05. Mai 5 14,5
3 4 3 1 3 6 6 7 5 5 5 5 2 6 6
6. Grün-Gold TTC Herford A
  6 05. Mai 6 17,5
6 6 6 7 7 5 5 6 6 7 6 6 5 4 5
7.  Rot-Weiss-Klub Kassel A
  7 7 7 21
7 7 7 6 6 7 7 5 7 6 VR

Nach oben


Beteiligte Mannschaften

1TSZ Blau-Gold-Casino Darmstadt A
Trainer: Ralf Schüle
Mannschaftskapitän: Timo Bäroth
Kontakt: Timo Bäroth
2TSC Schwarz-Gold d. ASC Göttingen 1846 B
Trainer: Michaela Montag, Peter Hahne, Dennis-Tim Krüger, Markus Zimmermann
Mannschaftskapitän: Matthias Gräve, Silva Altmann

Aufstieg 2016 aus der Regionalliga Nord-West Standard

3Club Saltatio Hamburg A
Trainer: Daniela und Lars Webersen
Mannschaftskapitän: Christa Schröder, Frederik Schweiger
4Grün-Gold TTC Herford A
Mannschaftskapitän: Annika Herrmann, Roger Gehring

Aufstieg 2016 aus der Regionalliga Nord-West Standard

5FG TSC Metropol Hofheim / TC Blau-Orange Wiesbaden A
Trainer: Stephan Frank
Mannschaftskapitän: Maximilian Witte
Kontakt: Ingo Schwemmer

ehemals TSC Terpsichore TSA Friedberg
Abstieg 2016 aus der 1. Bundesliga Standard

6Rot-Weiss-Klub Kassel A
Trainer: Burkhard Wagener
Mannschaftskapitän: Ronja Kolle, Heiko Schicker
Kontakt: Heiko Schicker

Abstieg 2016 aus der 1. Bundesliga Standard

7TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg B
Trainer: Andrea Grabner, Frank Heindl, Irina Pecheritsa, Franziska Görlitz
Mannschaftskapitän: Ulf Karnikowski, Sandra Fürsattel

Aufstieg 2016 aus der Regionalliga Süd Standard

Nach oben


Turniere

28.01.2017 · Darmstadt
Turnierstätte
Sporthalle Kasinostrasse

Kasinostraße 42, 64293 Darmstadt

Zeitplan
13:30 UhrEinlass
14:00 UhrOberliga Süd 1 Latein
18:00 Uhr2. Bundesliga Standard
Eintrittskarten
15,- EURfreie Platzwahl + Buchungsgebühr in Höhe von 0,50 EUR
Eintritt freiKinder unter 6 Jahren
Vorverkauf
Tanzsportzentrum Blau-Gold Darmstadt
Alsfelder Str. 45a, 64289 Darmstadt
E-MailInfo TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt
WebOnline-Ticket

Der Kartenverkauf online ist bis zum 27. Januar 2017 um 12 Uhr möglich. Danach können Karten für Restplätze nur noch gegen Bargeld an der Tageskasse erworben werden.

Anfahrt

Auto: Von der A5 am Darmstädter Kreuz über die A672 in Richtung Darmstadt abfahren. Danach der Rheinstraße folgen und links auf die Kasinostraße abbiegen.
Hinweis: für PKW steht ein gebührenpflichtiges Parkhaus zur Verfügung (Landwehrstraße 52, 64293 Darmstadt)

ÖPNV: Mit Bus oder Straßenbahn zu den Haltestellen "Kasinostraße" (Bus K, K55, 671 und weitere) oder "Rhein-/Neckarstraße" (Straßenbahn 1, 3, 5, 6, 7, 8, 9; Bus F, H). Von beiden Haltestellen aus dann der Kasinostraße nach Norden folgen.

Bahn: Mit dem Zug zum Darmstädter Hauptbahnhof. Von dort aus direkt mit Bus oder Straßenbahnlinien wie unter "ÖPNV" beschrieben oder zu Fuß (ca. 15 Minuten Fußweg).

Flugzeug: Vom Flughafen Frankfurt/Main aus mit dem AirLiner direkt zum Darmstädter Hauptbahnhof. Von dort aus direkt mit Bus oder Straßenbahnlinien wie unter "ÖPNV" beschrieben oder zu Fuß (ca. 15 Minuten Fußweg).


weitere Informationen
11.02.2017 · Nienburg
Turnierstätte
MTV Triftweg Hall

Norderstorstriftweg 22, Nienburg

Tel. Turniertag
0170-9344627
Zeitplan
15:00 UhrEinlass
16:00 UhrVorrunde Regionalliga Nord Standard
17:15 UhrVorrunde 2. Bundesliga Standard
ab 19:00 UhrFinals beider Ligen
Eintrittskarten
EUR 17,00Erwachsene
EUR 8,00Jugendliche 10-17 Jahre
Vorverkauf
TSC Blau Gold Nienburg
Kräher Weg 38, 31582 Nienburg
Telefon05021-15011
Fax05021-888190
E-MailBeuss Tanzschule

von Bremen bzw. Hannover kommend B 6 Nienburg Mitte abfahren dann Richtung Nienburg

nach der 2. Ampel 150 links ist die MTV Triftweg Halle

Parkplätze sind direkt an der Halle

25.02.2017 · Herford
Turnierstätte
Kreissporthalle

Bielefelder Straße 29-41, 32052 Herford

Zeitplan
17:00 UhrEinlass
18:00 UhrTurnierbeginn
ACHTUNG: geänderte Anfangszeit!!
Eintrittskarten
EUR 12,-Tribüne (ermäßigt EUR 8,-)
EUR 15,-Tischplätze (ermäßigt EUR 10,-)
Vorverkauf
Grün-Gold TTC Herford
Postfach 2906, 32019 Herford
Telefon0178/8764802
E-MailMarkus Redecker (1. Vorsitzender)

Bitte die geänderte Anfangszeit beachten (im Tanzspiegel ist noch 19:00 Uhr veröffentlicht). Aufgrund der Absage der Landesliga West Latein startet die 2. Bundesliga Standard um 18:00 Uhr!!!

Anfahrt

über die A2: Ausfahrt 29 (Herford/Bad Salzuflen), 
auf B239 Richtung Herford/Lübbecke, bis zur Abfahrt B61 (Richtung Bielefeld/Herford) folgen, dort von der B239 abfahren. Am Ende der Abfahrt links Richtung Herford/Innenstadt.
Nach ca. 500m liegt gegenüber von Mercedes Ebmeyer der Busparkplatz auf der rechten Seite (Einfahrt ist etwas zwischen Büschen versteckt), 
nach weiteren ca. 150m liegt das kostenlose PKW-Parkhaus und die Herforder Kreissporthalle ebenfalls auf der rechten Seite.

über die A30:Ausfahrt 29 (Kirchlengern), 
links B239 Richtung Herford, 
vor dem Ortseingang Herford an der Ampel rechts ab die B239/B61 fahren bis zur Abfahrt B61 (Richtung Bielefeld) folgen, dort von der B239 abfahren. Am Ende der Abfahrt links Richtung Herford/Innenstadt. 
Nach ca. 500m liegt gegenüber von Mercedes Ebmeyer der Busparkplatz auf der rechten Seite (Einfahrt ist etwas zwischen Büschen versteckt), 
nach weiteren ca. 150m liegt das kostenlose PKW-Parkhaus und die Herforder Kreissporthalle ebenfalls auf der rechten Seite.

Nach oben

Turnierergebnisse

07.01.2017 21.01.2017 04.02.2017 18.02.2017 04.03.2017
Walsrode Ludwigsburg Bochum Bremerhaven Braunschweig
       
1. TSC Walsrode A
  1 2 2 2 3 10
4 2 1 1 1 2 2 3 2 4 1 2 2 3 3 3 2 1 2 3 3 3 3 3 2 2 3
2. TSG Bremerhaven A
  2 3 3 1 1 10
1 1 4 2 2 3 3 2 3 1 3 3 3 1 2 1 1 2 1 1 1 2 1 2 1 1 1
3. FG TSC Metropol Hofheim / TC Blau-Orange Wiesbaden / TSC Rot-Weiß Rüsselsheim A
  3 1 1 3 2 10
3 3 2 3 3 1 1 1 1 2 2 1 1 2 1 2 3 3 3 2 2 1 2 1 3 3 2
4. T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum A
  4 6 4 5 4 23
2 5 3 4 4 6 4 5 6 6 4 4 5 4 5 4 5 5 4 5 4 4 4 5 4 4 5
5. Blau-Weiss Buchholz B
  5 5 6 4 5 25
5 4 5 5 5 5 6 4 4 5 7 6 6 7 6 4 4 4 5 4 ^5 5 5 4 5 5 4
6. Tanzsportgemeinschaft Badenia Weinheim A
  7 4 5 7 6 29
7 7 7 7 7 4 5 6 5 3 5 5 4 5 4 7 8 6 7 7 7 6 6 6 6 6 7
7.  VfL Bochum 1848 TSA A
  6 7 7 6 7 33
6 6 6 6 8 7 7 7 7 7 6 7 7 6 7 6 7 7 6 6 6 7 8 7 7 7 6
8.  TSG Blau-Gold Gießen A
  8 8 8 8 8 40
8 8 8 8 6 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 8 6 8 8 8 8 8 7 8 8 8 8

Nach oben


Beteiligte Mannschaften

1T.T.C. Rot-Weiss-Silber Bochum A
Trainer: Sabrina Letzel, Noel Borchardt
Mannschaftskapitän: Stefan Weber, Birga Günzel
Kontakt: Lea Gemmeke

Aufstieg 2016 aus der Regionalliga West Latein

2VfL Bochum 1848 TSA A
Mannschaftskapitän: Sarah Block

Abstieg 2016 aus der 1. Bundesliga Latein

3TSG Bremerhaven A
Trainer: Dirk Buchmann, Oliver Molthan
Kontakt: Marcel Scherb
4Blau-Weiss Buchholz B
Trainer: Nick DieckmannFranziska Becker, Frederike Frieds
Kontakt: Björn Poll

vormals TSK im TSV Buchholz von 1908

5TSG Blau-Gold Gießen A
Trainer: Michael Nied, Pascal Ruben
6FG TSC Metropol Hofheim / TC Blau-Orange Wiesbaden / TSC Rot-Weiß Rüsselsheim A
Trainer: Sebastian Berg, Christian Konieczny
Mannschaftskapitän: Ina Rank
Kontakt: Ingo Schwemmer
7TSC Walsrode A
Trainer: Oliver Tienken, Stefan Warnken
Mannschaftskapitän: Louisa Thomas, Max Rech
Kontakt: Stefan Warnken

Abstieg 2016 aus der 1. Bundesliga Latein

8Tanzsportgemeinschaft Badenia Weinheim A
Mannschaftskapitän: Maret Heumannskämper

Aufstieg 2016 aus der Regionalliga Süd Latein

Nach oben


Turniere

07.01.2017 · Walsrode
Turnierstätte
Gymnasiumhalle

Gymnasium Walsrode, Sunderstraße 9, Walsrode

Eintrittskarten
16,00 EUR2. Bundesliga Latein
10,00 EURermäßigt 2. Bundesliga Latein
22,00 EURKombiticket mit Oberliga Nord
14,00 EURermäßigt Kombiticket mit Oberliga Nord
Vorverkauf
TanzSportCentrum Walsrode
Kammererstraße 10
Telefon016090283685
E-Mailtickets(@)tsc-walsrode.de
WebHomePage
Anfahrt
21.01.2017 · Ludwigsburg
Turnierstätte
Rundsporthalle Ludwigsburg

Kurfürstenstraße 23, Ludwigsburg-West

Zeitplan
17:15 UhrEinlass
18:00 UhrVeranstaltungsbeginn
Eintrittskarten
22,- EURBlock A & A1
18,- EURBlock B & C
Vorverkauf
TSC Residenz Ludwigsburg
Oscar-Walcker-Str. 32-34, 71636 Ludwigsburg
E-Mailtickets@tsc-residenz-ludwigsburg.de
WebOnline-Ticket
Anfahrt

Rundsporthalle ist ausgeschrieben, Anfahrt über BAB A 8, Ausfahrt Ludwigsburg-Süd, Richtung Ludwigsburg, immer gerade aus, an 7. Ampel links abbiegen, nach ca. 1,5km kommt Rundsporthalle auf der linken Seite. Parkplätze ausreichend vorhanden

weitere Informationen
04.02.2017 · Bochum
Turnierstätte
Rundsporthalle Bochum

Stadionring, 44791 Bochum

Zeitplan
16:00 UhrEinlass
17:00 UhrVorstellung der Formationen
Eintrittskarten
20,00 EURMittelblock
16,00 EURSeitenblock
Vorverkauf
VfL Bochum 1848 Tanzsport
Berggate 69, 44801 Bochum
E-Mailevent(@)vfl-tanzen.de
WebSeatlion

aus allen Richtungen über die A40 Richtung Bochum: Ausfahrt Bochum Ruhrstadion/Ruhrcongress
Am Ende der Ausfahrt fahren Sie auf eine große Ampelkreuzung zu. Fahren Sie gerade aus Richtung Bochum-Zentrum
- Mit dem Bus nehmen Sie nach ca. 400m die 4.Ausfahrt im Kreisverkehr. 
Nach etwa 100 Metern beginnt vor dem Ruhrcongress eine Parkspur für Busse. Die Rundsporthalle befindet sich hinter dem Ruhrcongress. 
- Mit dem Auto nehmen Sie nach ca. 400m die 3. Ausfahrt im Kreisverkehr. 
Nach ca. 100m befindet sich die Rundsporthalle auf der linken Seite. 
Parkplatze finden Sie rund um die Halle. Alternativ können Sie auch das Parkhaus im Ruhrcongress oder der Starlighthalle nutzen.

18.02.2017 · Bremerhaven
Turnierstätte
Stadthalle Bremerhaven

Wilhelm-Kaisen-Platz 1, 27568 Bremerhaven

Zeitplan
15:30 UhrEinlass
16:30 UhrRegionalliga Nord Latein
19:00 Uhr2. Bundesliga Latein
Vorverkauf
TSG Bremerhaven
Georgstrasse 42b, Bremerhaven
Telefon0471 22840
Fax0471 9212044
E-Mailsportwart(@)tsg-bremerhaven.de
Anfahrt
04.03.2017 · Braunschweig
Turnierstätte
Volkswagen Halle Braunschweig

Europaplatz 1, 38100 Braunschweig

Zeitplan
15:00 Uhr2. Bundesliga Latein
18:15 Uhr1. Bundesliga Standard
22:00 UhrBundesligaparty im BTSC
Eintrittskarten
18,60 EURKategorie I
16,40 EURKategorie II
14,20 EURKategorie III
12,00 EURKategorie IV
38,75 EURKombiticket Kategorie I
33,25 EURKombiticket Kategorie II
29,95 EURKombiticket Kategorie III
23,35 EURKombiticket Kategorie IV
Vorverkauf
Braunschweiger TSC
Böcklerstr. 219, 38102 Braunschweig
Telefon0531 - 7996700
Fax0531 - 7996703
E-Mailinfo(@)btsc.de
WebEintrittskarten Bundesliga

Bei den beiden Turnieren handelt es sich um getrennte Veranstaltungen, für die wir jeweils einzeln Eintrittskarten anbieten. Sie haben jedoch die Möglichkeit ein Kombiticket für beide Turniere zu erwerben.

Anfahrt

auf den Seiten der Volkswagen Halle Braunschweig

weitere Informationen

Nach oben