Senioren

Internationale Ergebnisse vom Wochenende

18.09.2018 von Lars Keller

Während im gesamten Bundesgebiet derzeit viele Landesmeisterschaften ausgetragen werden, fanden die 15. Prague Open im Forum Karlìn, einem Stadtteil von Prag, statt.

Zur Vorbereitung auf den Deutschlandpokal sind zwei Paare vom TBW bei den Prag Open gestartet. In einer sehr schönen Halle mussten sie am Sonntag bereits um 8:00 Uhr in der Früh den ersten langsamen Walzer absolvieren. Nach vier Runden stand dann das Ergebnis fest: Albert und Andrea Rommel (TSZ Stuttgart-Feuerbach) freuten sich über einen achten Platz im Semi-Finale, Michael und Regina Groß (Tanzsportclub Besigheim) schafften als einziges deutsches Paar den Sprung in das Finale und konnten dort angefeuert von den anwesenden deutschen Vertretern hinter Paaren aus Finnland, Tschechien und Spanien den vierten Platz erreichen.

Bei den Senioren II S Standard zogen Bernhard und Sonja Fuss (TTC Rot-Weiß Freiburg) ins Finale ein und erreichten dort den sechsten Platz.

WDSF Open Senioren III S Standard (44 Paare)

Das Finale:
1. Jouko und Helja Leppala, Finnland
2. Josef Stehlik/Eva Stehlikova, Tschechische Republik
3. Antonio Lagunas Marin/Matilde Sauceda Parejo, Spanien 
4. Michael und Regina Gross, Tanzsportclub Besigheim
5. Jaroslav Zeman/Petra Zemanova, Tschechische Republik
6. Francesco Monaco/Iolanda Gangeri, Italien
---
8. Albert und Andrea Rommel, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach

Zum Ergebnis

 

WDSF Open Senioren II S Standard (46 Paare)

Das Finale:
1. Ivo Simacek - Katerina Bendova, Tschechische Republik
2. Pierre Payen - Isabelle Reyjal, Frankreich
3. Peter und Miriam Pfeiffer, Braunschweig Dance Company
4. Evgeny Olkov - Marina Belyaeva, Russland
5. Konstantin und Corina Maletz, Tanzsport-Club Alemana Puchheim
6. Bernhard und Sonja Fuss, TTC Rot-Weiß Freiburg

Zum Ergebnis