Hauptgruppe

Titel: Verteidigt!

31.03.2019 von Lars Keller

Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska sind vierfache Deutsche Meister der Hauptgruppe S Latein. Razvan Dumitrescu/Jacqueline Joos und Arthur Ankerstein/Georgiana Barbu konnten sich ebenfalls für das hochklassige Finale qualifizieren.

61 Paare gingen in der Stadthalle Kamen bei der Deutschen Meisterschaft der lateinamerikanischen Tänze an den Start. Bereits den vierten nationalen Titel konnten Balan/Moshenska, die Vizeweltmeister aus Pforzheim, für sich verbuchen. Mit Razvan Dumitrescu/Jacqueline Joos und Arthur Ankerstein/Georgiana Barbu zogen zwei weitere Pforzheimer Paare in das Finale der besten sechs Paare ein und belegten dort die Plätze fünf und sechs. Das Semifinale erreichten Sergiu Maruster/Anastasia Stan und belegten dort den zehnten Platz.

Das Finale:
1. Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (5)
2. Timur Imametdinov/Nina Bezzubova, Grün-Gold-Club Bremen (10)
3. Artur Balandin/Anna Salita, TTC Rot-Weiß-Silber Bochum (15)
4. Zsolt Sándor Cseke/Malika Dzumaev, Grün-Gold-Club Bremen (20)
5. Razvan Dumitrescu/Jacqueline Joos, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (25)
6. Arthur Ankerstein/Georgiana Barbu, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim (30)
---
10. Sergiu Maruster/Anastasia Stan, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
26.-28. Domenico Franzo/Alexandra Mavlutova, Tanzsportzentrum Calw
26.-28. Patrick Lewke/ Victoria Sauerwald, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach
26.-28. Michael Ziga/Penelope Zschäbitz, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach
32. Vincent Costanzo/Emili Feist, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
33.-34. Jan Albeck/Nicola Helm, 1. TC Ludwigsburg
35.-37. Marvin Ochs/Jule Stellrecht, TSC Rot-Weiß Karlsruhe
35.-37. Giuseppe Pio Scerra/Marie Wittmann, TSC Rot-Weiß Karlsruhe
46.-47. Marc Roswag/Chaska Huaman-Bodemer, TC Schwarz-Weiß Reutlingen