Jugend

Hessen tanzt: WDSF Open Junioren II B-Standard

19.05.2019 von Lars Keller

In den Vorjahren trafen sich die Paare der Junioren II B-Standard zum deutschen Ranglistenturnier, erstmals hieß es für diese Altersgruppe, sich in der Eissporthalle Frankfurt auf einem Weltranglistenturnier zu behaupten. Zwei DTV-Paare zogen in das Finale des 35-paarigen…

Sehr zur Freude der deutschen Fans wurde dem Bielefelder Paar Kai-Leo Axt/Madlen Gossen die Siegerschärpe überreicht. Sie hatten sich den Sieg in allen fünf Tänzen ertanzt. Das zweite DTV-Paar, David Goldort/Maria Zosimidou aus Köln, tanzte sich klar auf den dritten Platz. Bestes Paar des TBW wurde Konstantin Literski/Nicole Sokolow vom Schwarz-Weiß-Club Pforzheim.

1. Kai-Leo Axt/Madlen Gossen, Bielefelder TC Metropol (5)
2. Itay Fleshler/Neta Ayvazov, Israel (10)
3. David Goldort/Maria Zosimidou, Art of Dance, Köln (15)
4. Tilo Wiese/Jale Zinser, Schweiz (24)
5. Mikhail Pikulin/April Danija Hoffmeister, Schweiz (25)
6. Benjamin Jonsson/Amalie Hindsgaul, Schweden (26)
---
17. Konstantin Literski/Nicole Sokolow, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
18. Viktor Kroter/Anna Lytovchenko, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach
19.-20. Kyrylo Avtushko/Chiara Rapino, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach
21. Denis Dewald/Daria AmelyFilter, TSC Residenz Ludwigsburg
22.-25. Timofej Hoffmann/Johanna Frei, 1. TC Ludwigsburg
22.-25. Christian Rau, / Caroline Böck, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach

Zum Ergebnis

Quelle: DTV