Superkombi Enzklösterle

33. Superkombi Enzklösterle

Die Lehrgänge werden, nach jetzigem Stand, vom 22. - 24. April 2022 in Enzklösterle stattfinden können. Allerdings werden nur eine bestimmte Anzahl Teilnehmer (2 G+) in jede Halle zugelassen, daher wird es keine Kombinationstickets geben. 

Den Zeitplan und das Anmeldeformular finden Sie unter Downloads Superkombi Enzklösterle. Die online Anmeldung ist unter 22/E11 TR/WR; 22/E12 a und b TR BSP; 22/E13 und 22/E14 TL möglich.

Wir planen zunächst mit 100 Teilnehmer:innen in der Festhalle, 50 Teilnehmer:innen in der Sporthalle und jeweils 20 Teilnehmer:innen am Samstag und Sonntag im Hotel Schwarzwaldhof. Es wird eine Warteliste geben.

Es wird keine Tageskasse geben. Bitte überweisen Sie den Betrag zügig nach Eingang der Bestätigung, dass Sie einen Platz bekommen haben, oder geben Sie uns eine Einzugsermächtigung. Wenn die Überweisung bis 01. April 2022  nicht eingegangen ist, werden wir die Plätze sonst anderweitig vergeben.

DTV-Gutscheine schicken Sie bitte an die Geschäftsstelle und überweisen den restlichen Betrag.

Falls die Situation es zulässt, werden wir die Anzahl an Plätzen kurzfristig erhöhen.

Es wird 2022 keinen Bunten Abend geben.

Lehrgangsanmeldungen

Für Lizenzinhaber aus dem TBW bei Teilnahme an Lehrgängen in anderen LTVs
  • Die Anmeldung zu einem Lehrgang in einem anderen LTV muss vom Lizenzinhaber über den Vereinssportwart an den Landeslehrwart des TBW gehen.
  • Dieser meldet die Teilnehmer an den Landeslehrwart, in dessen Landesverband der Lehrgang stattfindet.
ACHTUNG: bei direkter Anmeldung in einem anderen Landesverband kann die Anerkennung der LEs verweigert werden. Für Lizenzinhaber anderer LTVs bei Teilnahme an Lehrgängen im TBW
  • Die Anmeldung zu einem Lehrgang im TBW muss vom Lizenzinhaber an den Landeslehrwart in seinem LTV gehen.
  • Dieser meldet die Teilnehmer an den Landeslehrwart des TBW.
Die Einhaltung dieser Regelung ist wichtig, damit
  • die absolvierten LEs zügig und vollständig anerkannt werden können.
  • im Falle eines Versicherungsfalles die Teilnehmer bei ihrer jeweiligen Sportversicherung abgesichert sind.

TBW News

Mehrere Kategorien
|
Internationale Erfolge
Das Rumänische Timișoara war für zwei TBW-Paare sehr erfolgreich: Bronzemedaillen errangen im WDSF World Open Latein Razvan Dumitrescu/Jacky Joos und im WDSF Open Jugend Latein Visan Vlad-Alexandru/Nicole…
Senioren
|
BuMaPo 2022: Weltmeisterlicher Jahresabschluss
Einen weltmeisterlichen Jahresabschluss feierten die Teilnehmenden des Bundesmannschaftspokal der Senioren II Standard in Gifhorn. Sieben Teams fanden den Weg ins Vereinsheim des TSC Gifhorn, darunter auch…
Senioren
|
WM-Bronze für Alexander und Marina Engel
Weit war die Reise für eines der letzten tänzerischen Highlights im Jahr 2022: New Orleans im amerikanischen Bundesstaat Lousianna war Gastgeberin für die Weltmeisterschaft Senioren II Zehn-Tänze. Für die…
Mehrere Kategorien
|
Erneutes EM-Gold für Balan/Moshenska - Update
Mallorca Dance Festival in Calvia mit Welt- und Europameisterschaft - Marius Andrei Balan/Khrystyna Moshenska standen in den frühen Morgenstunden des 21. Novembers in Calvia ganz oben auf dem…
Verband
|
Online-Infoabend (Zoom): Sportverwaltung
Die Geschäftsstelle bietet am 28. November einen kostenlosen online Infoabend zu Themen, die die Sportverwaltung betreffen, an. Schwerpunkt wird an diesem Termin die Datenbank Phoenix sein.
Hauptgruppe
|
Bronze für Herold/Frei
In Düsseldorf ging es beim Boston Club am Samstag um den Deutschlandpokal der Hauptgruppe II S Standard.
Lehre
|
Lehrgänge für 2023 sind online
Die ersten Lehrgänge für Breitensport, Leistungssport und Turnierleiter sind online.
Mehrere Kategorien
|
Internationale Erfolge
Das internationale Tanzsport-Wochenende: WDSF Turniere in Dresden und Usti nad Labem (Tschechien) mit Turniererfolgen für TBW-Paare. Bronze für Marcel Kunke/Eliana Pfaffenroth bei den Junioren I Latein.