Deutsche Meisterschaften im Latin Solo Style

Deutsche Meisterschaften im Latin Solo Style

24.04.2023 von Lars Keller
Fachverbände Jugend
In Kooperation mit TAF Germany fanden im Clubheim des TTC Rot-Gold Köln die zweiten Deutschen Meisterschaften im Latin Solo Style statt. Für die Solo Girls der Kinder, Junioren I und Junioren II war diese Meisterschaft ein großer Erfolg: zwei Goldmedaillen und je eine Silber- und Bronzemedaille gingen ins TBW-Land.

54 Solo Girls, 4 Solo Boys sowie Solo Gruppen (bis zu sieben Personen) und Formationen (ab acht Personen) traten in der rheinische Metropole an, um die Meister zu ermitteln. Im Gegensatz zu den Turnieren bei denen Paare am Start sind, wird im Bereich der Solotänze nicht nur jede Sektion (Standard oder Latein) im Einzelnen bewertet, sondern jeder Tanz ist ein einzelnes Turnier. Bei den Solo Girls gab es gleich zwei Titelerfolge in der höchsten Klasse: Jolina Marie Thumm siegte bei Junioren I und Valeria Melnic bei den Junioren II.

Latin Solo-Style Solo Girls Kinder A Klasse (3 Teilnehmende)
2. Caroline Sophie Overheu, Royal Dance Remseck
3. Amalia Katharina Campos, Fernandez Royal Dance Remseck

Latin Solo-Style Solo Girls Junioren I A Klasse (3 Teilnehmende)
1. Jolina Marie Thumm, Royal Dance Remseck

Latin Solo-Style Solo Girls Junioren II A Klasse (5 Teilnehmende)
1. Valeria Melnic, TSC Astoria Karlsruhe

Alle Ergebnisse

Quelle: DTV

TBW News

Veranstaltungen
|
Warnung vor betrügerischer Fake-Seite bei Facebook
Der LTV Berlin warnt vor einer betrügerischen Facebook-Seite, die vortäuscht durch das Berlin Dance Festival angeboten zu sein. Zur Zeit werden von dieser Seite auch Freundschaftsanfragen gestellt. Bitte…
Hauptgruppe
|
Internationaler Erfolg
Sieg für Vladyslav Tsykhanovskyi/Veronika Tsikhanovska beim WDSF International Open in Wrozlaw (Breslau), Polen.
Breitensport
|
„Wanna Dance“ ist Tanz des Jahres
DTV-Tanz des Jahres 2024 in Enzklösterle gekürt: „I keep on dancing“, so startet der Song von „Alle Farben“, den Silvia Dörner und ihre Tanz AG sowie der Sport-Jahrgang der 13. Klasse des…
Lehre
|
Enzklösterle II+III: Lehre an drei Orten
Samstag und Sonntag der Super-Kombi Enzklösterle teilen sich die Lehrgänge und drei Orte auf: Das Breitensportseminar findet in der Sporthalle statt, die Turnierleiter-Fortbildung im Schwarzwaldhof und die…
Lehre
|
Enzklösterle I: Debütanten-Tag
Der erste Tag der Super-Kombi Enzklösterle 2024 war sozusagen der Tag der Debütanten. Einige TBW-Verbandstrainer hielten ihre erste Lecture in Enzklösterle und wurden von einem fachkundigen Publikum warm…
Verband
|
Berichtsheft zum TBW-Verbandstag 2024 online
Das Berichtsheft zum 60. Verbandstag und Jugendvollversammlung am Sonntag, den 21. April 2024 in Nürtingen ist jetzt zum Download verfügbar.
Masters
|
EM-Bronze für Seibert / Seibert-Mishchenko
Großer Erfolg für die TBW-Paare bei der Europameisterschaft Senior II Latein in Spanien. Alexander Seibert/Nina Seibert-Mishchenko werden Dritte, Alexander und Marina Engel erreichen Platz 4.
Jugend
|
Paartrennung Holzmann / Liermontova
Nach über zwei Jahren äußerst erfolgreicher Tanzpartnerschaft haben Julian Holzmann/Yeva Liermontova ihre Trennung bekannt geben. Erst kürzlich wurden sie Dritte bei der Deutschen Meisterschaft der…