Ehrung für Petra Dres

10.08.2022 von Lars Keller
Verband
Im Rahmen des GOC-Eröffnungsempfangs wurde TBW-Sportwartin Petra Dres von DTV-Präsident Dr. Tim Rausche mit einer Ehrung überrascht.

Traditionell findet am ersten Tag der German Open Championships (GOC) der Eröffnungsempfang statt. Neben der Begrüßung der Gäste durch Stuttgarts Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper durfte der neugewählte DTV-Präsident Rausche auch Ehrungen vornehmen. Es war gelungen, dass die Leiterin des GOC-Pressteams selbst nichts von ihrer eigenen Ehrung erfahren hatte - erstaunlich genug.

Dementsprechend überrascht war Petra Dres, als Rausche zur Laudatio für sie anhob, um sie mit der DTV-Ehrennadel in Bronze auszuzeichnen. Er hob ihre Verdienste für den Tanzsport an sich, aber insbesondere rund um die GOC und den DTV hervor. Die TBW-Sportwartin gehört dem TBW-Präsidium seit 2006 an. Bis 2015 war sie Landespressesprecherin und übernahm 2014 auch das Ressort Presse der GOC, das sie bis heute erfolgreich führt. Seit fünf Jahren ist sie außerdem Mitglied im Organisationskomitee der German Open. Mit den Worten: „Da Du ein Familienunternehmen führst, kannst Du Dir ja für die vielen Aufgaben gern einmal frei nehmen und Deinen Mann arbeiten lassen“, würdigte der DTV-Präsident schmunzelnd den Einsatz von Petra Dres.

TBW News

JMD
|
Überraschende DTV-Ehrung für Gaby Döhla
Auszeichnung für Mitbegründerin von JMD/JMC im DTV. Gaby Döhle, gleichzeitig auch TBW-Beauftragte für JMC, erhielt von DTV-Präsident Dr. Tim Rausche die DTV-Ehrennadel in Silber.
Mehrere Kategorien
|
Internationale Erfolge
Am Wochenenden reisten wieder einige TBW-Paare ins Ausland. Tschechien und Österreich waren die Ziele.
Senioren
|
Semifinale für Ehepaar Möller
In Glinde bei Hamburg wurde der Deutschlandpokal der Senioren III S Standard ausgetragen. 106 Paare aus ganz Deutschland reisten in den Norden, um sich bei ihrer Deutschen Meisterschaft zu messen.
Mehrere Kategorien
|
Internationale Erfolge
Einige TBW-Paare zog es am Wochenende nach Tschechien und nach Ungarn. Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska siegten bei International Open Latein in Mlada Boleslav. Igor Akalowski/Klaudia Szabo gewannen…
|
Dringender Aufruf an Wertungsrichter
Bitte geben Sie Ihre Wunschtermine auf Phoenix frei.
|
Thomas Estler verstorben
Thomas Estler ist am Montag, 12. September 2022, in den frühen Morgenstunden plötzlich und unerwartet verstorben. Er wurde 64 Jahre alt.
Jugend
|
Paartrennung Bakscheev / Bohr
Die Junioren II Michael Bakscheev / Leonie Sophie Bohr vom Schwarz-Weiß-Club Pforzheim haben sich getrennt. Sie waren im D/C-Bundeskader und im LK2-Landeskader Baden-Württemberg.
Jugend
|
Jugend LM in Ludwigsburg
Es ist die letzte Woche der Sommerferien, das letzte Wochenende vor dem neuen Schuljahr, bei dem die Kinder und Jugendlichen noch einmal ihre Fortschritte, neu gelernte Choreografien, neue Outfits und vor…