Abschluss der 1. Bundesliga Lateinformatinen

Abschluss der 1. Bundesliga Lateinformatinen

14.03.2023 von Lars Keller
Formation
Im "Hexenkessel" in Aachen lud der TSC Schwarz-Gelb Aachen zum fünften und letzten Turnier der 1. Bundesliga Latein ein. Aller guten Dinge sind fünf: TSG Bietigheim belegt im fünften Turnier erneut den fünften Platz und steht damit final auf dem fünften Tabellenplatz.

Fast 1.000 Zuschauerinnen und Zuschauer fanden den Weg zum Abschlussturnier der 1. Bundesliga Latein. Mit tobendem Applaus feuerten die Schlachtenbummler aus ganz Deutschland ihre Mannschaften kräftig an. Aus tänzerischer Sicht gab es keine Veränderung hinsichtlich der Platzierungen: Das Bremer A-Team gewann mit allen Bestnoten auch das fünfte Turnier in Folge. Somit gewinnt der GGC die Saison 22/23 souverän mit allen möglichen Einsen in seinen Wertungen. Die Silbermedaille ging wieder an das A-Team der TSG Bremerhaven gefolgt von der Konkurrenz aus Buchholz. Platz vier ertanzte sich die Mannschaft aus Kiel gefolgt vom A-Team der TSG Bietigheim.

Im kleinen Finale siegte erneut der TSC Residenz Ludwigsburg vor dem TSC Schwarz-Gelb Aachen und der FG Rhein-Main.

Einen Fernsehbericht wird es in der aktuellen Stunde des WDR Aachen am heutigen Montag ab 19:30 Uhr geben.

1. Grün-Gold-Club Bremen A 1 1 1 1 1 1 1
2. TSG Bremerhaven A 2 2 2 2 2 2 2
3. Blau-Weiss Buchholz A 3 3 3 4 3 5 3
4. 1. Latin Team Kiel A 5 4 4 3 5 4 4
5. TSG Bietigheim A 4 5 5 5 4 3 5
---
6. TSC Residenz Ludwigsburg A 6 7 6 6 6 6 6
7. TSC Schwarz-Gelb Aachen A 7 6 7 7 7 7 7
8. FG Hofheim / Rüsselsheim / Fischbach A 8 8 8 8 8 8 8

Quelle: DTV

TBW News

|
Anmeldung zu den DMs Kombinationen
Mitten in der Anmeldung zur den DMs Kombinationen in allen Klassen wurde das Procedere geändert.
Breitensport
|
Plätze frei!
Für unsere Fortbildung Trainer C Breitensport am 9. Juni 24 im LLZ Pforzheim sind noch Plätze frei.
|
Ranglisten in Fürth
Der TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg lud zu Ranglistenturnieren der Masters III und Hauptgruppe S Standard nach Fürth ein. Zahlreiche TBW-Paare durften sich über Top-Platzierungen oder die Finalteilnahme…
Formation
|
Paukenschlag bei den Lateinformationen
Sensationell: Gleich zwei TBW-Teams schaffen den Aufstieg zur 1. Bundesliga der Lateinformationen. Die A-Teams des 1. TC Ludwigsburg und der TSG Badenia ertanzten sich beim Aufstiegsturnier in Birkenau das…
Jugend
|
EM Erfolg für Overheu
Als einzige Tänzerin aus Deutschland nahm Caroline Sophie Overheu bei den Europameisterschaften der Junioren II Latein teil. Unter insgesamt 87 Teilnehmerinnen setzte sie sich bis ins Semifinale durch.
Masters
|
Gold Cup und Diamond Cup
Im Rahmen des traditionellen Heidepokals im Kursaal von Bad Bevensen fanden die dritten Qualifikationsturniere zu den Serien „Goldene 60“ und „Leistungsstarke 70“ statt, die in diesem Jahr in „Gold Cup“…
Mehrere Kategorien
|
Internationale Erfolge
Im tschechischen Brno hagelte es Medaillen für TBW-Paare. Mit Goldmedaillen im Gepäck reisten Dumitrescu/Joos, Bier/Ishchenko und Visan/Sokolow zurück nach Deutschland. In der Slowakei gewinnen…
Masters
|
Wieder DM-Bronze für Ehepaar Möller
Am zweiten Tag Deutschen Meisterschaften im Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach gibt es eine weitere Medaille für den TBW. Knut und Iris Möller werden für Ihre Leistungen bei der Deutschen Meisterschaft…