Hauptgruppe

Bronze für Schmid/Kiselev beim Deutschlandpokal

22.11.2021 von Lars Keller

Der Boston-Club Düsseldorf richtete die Deutschlandpokale der Hauptgruppe II in Standard und Latein aus. Gleich zwei Paare des 1. TC Ludwigsburg erreichten das Standard-Finale.

Mit allen fünf gewonnenen Tänzen gewannen Enzo Skoppek/Lisa Ramke vom Tanzclub Concordia Lübeck den Deutschlandpokal der Hauptgruppe II S-Standard. Mit Rang zwei knüpften Dominic Thutewohl/Mariann Thutewohl vom Tanzsportclub Leipzig an ihren Erfolg aus dem vergangenen Jahr an. Mit Platzziffer 16 ertanzten sich Thomas Schmid/Viktoria Kiselev vom 1. TC Ludwigsburg den Bronzerang. Den fünften Platz erreichten ihre Vereinskollegen Nils-Arne Herold/Johanna Frei.

Deutschlandpokal Hauptgruppe II Standard (9 Paare)
1. Enzo Skoppek/Lisa Ramke, Tanzclub Concordia Lübeck
2. Dominic Thutewohl/Mariann Thutewohl, Tanzsportclub Leipzig
3. Thomas Schmid/Viktoria Kiselev, 1. TC Ludwigsburg
4. Kristof Zsolt/Stephanie Rathmann, TSZ Blau-Gold Casino, Darmstadt
5. Nils-Arne Herold/Johanna Frei, 1. TC Ludwigsburg
6. Alexander Schmidt/Sarah Domburg, Tanzsportzentrum Concordia Berlin

Zum Ergebnis


Quelle: DTV