Veranstaltungen

Die Zahl des Tages: 33

25.07.2019 von Lars Keller

Nicht einmal mehr drei Wochen sind es bis zu den 33. German Open Championships (GOC). Von 13. bis 16. August ist die Tanzwelt wieder in Stuttgart zu Gast. Und es gibt einige tolle Neuigkeiten für dieses Jahr.

Live-Orchester

Bei der GOC 2019 wird wieder ein Orchester die Paare in der Abendveranstaltung begleiten.

Nachdem das Orchester Boris Myagkov Big Band 2018 eine Pause einlegte, werden sie in diesem Jahr im Rahmen der Abendveranstaltungen die Paare wieder musikalisch unterstützen. Damit ist die Turniermusik nach 2017 wieder komplett live. Für die Big Band ist es die fünfte Teilnahme an den GOC.

⇒ Tickets für alle Tage der GOC 2019 gibt es unter "Tickets" auf der GOC-Website.

 

Drei neue Turnierangebote

Neu im Angebot sind:
14. August 2019 - WDSF U21 Standard
15. August 2019 - WDSF U21 Latin
17. August 2019 - WDSF Open Senior III Latin

Das bisher gewohnte Angebot an WDSF-Turnieren bleibt erhalten.
Sie finden den vorläufigen Zeitplan unter "Turnierplan". Dort sehen Sie, welche Turniere an welchem Tag stattfinden. Außerdem sind die voraussichtlichen Anfangszeiten und der Beginn des Finales vermerkt.

Eine PDF-Version des vorläufigen Zeitplans finden Sie unter "Programm / vorläufiger Zeitplan 2019" zum Download.


Vergrößerte Tanzfläche im Hegelsaal

Der Boden der bisherigen Fläche wird angehoben und auf das Niveau der Bühne gebracht. Dann steht für die Paare bei den Turnieren im Hegelsaal eine Fläche von 15x20 Metern zu Verfügung.

 

Friseure und Makeup

Sie brauchen die perfekte Frisur oder das professionelle Makeup für die Turniere der German Open Championships? Dann finden Sie hier Ihren Friseur oder Makeup-Artist.

Unter "Messe" können Sie die Friseure und Makeup-Artists der GOC 2019 finden und einen Termin vereinbaren.