DM-Finale für Maximilian Bier/ Erika Weckerle

08.05.2022 von Lars Keller
Jugend
Den heutigen Muttertag nutzte die Deutsche Tanzsportjugend um ihren Müttern – sicher auch der restlichen Familie – das eine oder andere Tänzchen zu schenken. Und kaum ein Anlass war besser geeignet dafür, als die Deutsche Meisterschaft der Jugend Kombination.

Am zweiten Tag des Meisterschaftswochenendes zeigte sich das Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach lichtdurchflutet und bereit für die jungen Zehn-Tänze-Paare. 28 Paare stellten sich in vier Runden dem Kampf um Titel und Plätze. Vor einer Woche starteten Kai-Leo Axt/Katharina Jewdokimenko bereits bei der Kombi-DM in der Hauptgruppe. Dort qualifizierten sie sich für das Finale und schlossen mit dem vierten Platz ab.

Heute waren sie in ihrer eigentlichen Altersgruppe am Start und zogen auch hier in das Finale ein. Und sie konnten in Stuttgart so richtig auftrumpfen: Alle zehn Tänze haben sie gewonnen und wurden damit eindeutige Deutsche Meister 2022. Nach Wuppertal ging die Silbermedaille: David Goldort/Angelina Helbing freuen sich über den Vizemeistertitel. Das nicht vorhandene Siegerpodest komplettierten Christian Grünke/Anastasija Dittmar. Platz vier ging an Maximilian Moser/Alisa Wilhelm gefolgt von Kevin Jason Priemer/Emily Maria Traudt. Das Heimpaar Maximilian Bier/Erika Weckerle freute sich bereits über den EInzug ins Finale und schloss dieses mit dem sechsten Platz ab.

Jugend Kombination (28 Paare)
1. Kai-Leo Axt/Katharina Jewdokimenko, Bielefelder TC Metropol (10)
2. David Goldort /Angelina Helbing, Grün-Gold-Casino Wuppertal (27)
3. Christian Grünke/Anastasija Dittmar, TSC Aurora Dortmund (33)
4. Maximilian Moser/Alisa Wilhelm, TSC Dance Gallery Königsbrunn (41)
5. Kevin Jason Priemer/Emily Maria Traudt, TSG Marburg (48)
6. Maximilian Bier/ Erika Weckerle, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach (51)
---
8. Konstantin Literski/Nicole Sokolow, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
11. Marco Nepitella/Chiara Rapino, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
18. Kyrylo Avtushko/Daria Amely Filter, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach

Gesamtergebnis

 

TBW News

|
TBW Latein-Camp 10. bis 12. Juni
Als Kadermaßnahme des TBW wird vom 10. bis 12. Juni wieder ein Wochenende mit nationalen und internationalen Spitzentrainiern angeboten. Das Camp ist auch für Paare geöffnet, die nicht im TBW-Landeskader…
|
Protokoll des TBW-Verbandstags 2022 online
Das Protokoll zum 59. ordentlichen Verbandstag des Tanzsportverbands Baden-Württemberg e.V. und der Jugendvollversammlung am 02. April 2022 ist online. Die Berichtshefte und Protokolle frührerer…
Lehre
|
Lehrgänge: Es sind noch Plätze frei
Für die Neuausbildungen zum Trainer C Latein und zum Wertungsrichter C gibt es noch freie Plätze.
Hauptgruppe
|
Paartrennung Schweiger / Szabó
Kai Schweiger/Klaudia Szabó vom Schwarz-Weiß-Club Pforzheim haben sich getrennt. Sie waren Mitglied im D/C-Kader.
Mehrere Kategorien
|
Internationale Erfolge in Belgien
Während in Frankfurt die Großveranstaltung "Hessen tanzt" durchgeführt wurde, fand im belgischen Seraing der Belgian International Fed Cup statt. Drei TBW-Paare durften sich über Erfolge bei…
Senioren
|
Meldung für DM / DP Senioren Kombi
Jetzt anmelden für die Deutsche Meisterschaft Senioren I Kombi und die Deutschlandpokale Senioren II Kombi und Senioren III Kombi.
Mehrere Kategorien
|
Hessen tanzt: Sieger und Shooting Stars
Nach zweijähriger Zwangspause konnte die Großveranstaltung "Hessen tanzt" endlich wieder stattfinden. Von Freitag bis Sonntag kämpften zahlreiche Paare von nationalen Turnieren in der D-Klasse bis hin zu…
Senioren
|
TBW-Doppelpack im DM-Finale
29 Paare stellten sich bei traumhaftem Maiwetter zum Wettbewerb um die Deutsche Lateinkrone der Senioren I. Und nachdem die Corona-Auflagen in Baden-Württemberg beinahe nicht mehr vorhanden sind, durfte…