Hauptgruppe

Ein magischer Abend in Karlsruhe

17.10.2021 von Lars Keller

Eingebettet in das Kultur- und Sportereignis "Magic Ball", gab es eine Turnierpremiere in Karlsruhe: Nach eineinhalb Jahren Zwangspause fand endlich wieder ein WDSF World Open in Deutschland statt.

Zum zweiten Mal wurde der "Magic Ball" in Karlsruhe veranstalten. Die Erstausgabe fand 2019 statt und trotz der coronabedingten Pause in 2020 ließen sich die Organisatoren Regina und Sergiu Luca nicht beirren und wagten sich an ihre Großveranstaltung im Oktober 2021. Und sie wurden belohnt: Es wurde ein glänzender Ballabend mit einem hochkarätig besetzen WDSF World Open und begeistertem Publikum. Die Ballgäste durften neben dem Turnier auch großartige Shows mit vielen aus "Let's Dance" bekannten Gesichtern erleben - humorvoll moderiert von Fernsehmoderator und Komiker Thomas Hermanns.

Und auch die Meldezahlen für die World Open überzeugten: 49 Paare aus 13 Ländern folgten dem Ruf nach Karlsruhe. In dem stimmungsvollen und umjubelten Finale setzten sich die Dänen Malthe Brinch Rohde/Sandra Sorensen gleich an die Spitze. Von lautstarke Anfeuerungsrufen unterstützt, sicherten sich Dumitrescu Razvan/Jacky Joos den zweiten Platz und ihre Vereinskollegen Maruster Sergiu/Anastasia Stan Platz sechs.

Das Finale:
1. Malthe Brinch Rohde/Sandra Sorensen, Dänemark
2. Razvan Razvan/Jacky Joos, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
3. Konstantin Gorodilov/Polina Figurenko, Estland
4. Maxim Elfimov/Evgenia Churikova, Russland
5. Hidi Balazs/Kis Violetta, Ungarn
6. Sergiu Maruster/Anastasia Stan, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
---
12. Michael Ziga/Penelope Zschäbitz, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach
22. Maik Zimmer/Adeline Kastalion, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
24. Georgi Enchev/Valentina Predic, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim

Zum Ergebnis