Hauptgruppe

Erfolge in Italien

22.02.2021 von Lars Keller

Ungefähr elf Monate ist es her, dass wir über einen internationalen Erfolg unserer Paare berichten durften. Jetzt ist es endlich wieder soweit.

Genau 100 Paare gingen am Sonntag bei den WDSF Open Latein in Molinella (Italien) an den Start, darunter auch zwei Paare des Schwarz-Weiß-Club Pforzheim. Marius-Andrei Balan machte sich ein schönes Geschenk zu seinem Geburtstag: Gemeinsam mit seiner Tanzpartnerin Khrystyna Moshenska holte er sich mit allen nur möglichen Einsen den Sieg des Turniers. Arthur Ankerstein/Oona Oinas zogen bei ihrem ersten gemeinsamen Turnier gleich ins Finale ein und belegten dort den fünften Platz. Ein wirklich toller Einstieg für die neue Paarkonstellation. 

Das Finale:
1. Marius-Andrei Balan/Khrystyna Moshenska, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
2. Edgar Marcos Borjas/Alina Nowak, Polen
3. Stefano Mendolia/Oxana Kononova, Italien
4. Francesco Esposito/Svetlana Kostenko, Ukraine
5. Arthur Ankerstein/Oona Oinas, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
6. Raffaello Brancato/Mishel Magera, Italien