Infos zu DTV-Ranglisten und Deutschen Meisterschaften

Infos zu DTV-Ranglisten und Deutschen Meisterschaften

12.03.2022 von Lars Keller
Verband
Übersichten zu den DTV-Ranglistenturnieren und Deutschen Meisterschaften stehen als Download zur Verfügung.

Ergänzender Hinweis:
Damit die Ranglistenturniere als Qualifikation zu einer Deutschen Meisterschaft bzw. Deutschland-Pokal gelten, müssen sieben Turniere durchgeführt werden. Werden weniger als sieben Ranglisten durchgeführt, fallen die Ranglisten als Qualifikation zur DM / zum DP in diesem Kalenderjahr weg. Bereits getanzte Ranglistenturniere gelten dann für das Folgejahr.

Beispiele: 

  • In der Hauptgruppe Standard sind acht Termine angeboten, bis zum Stichtag 30.09.2022 müssen vier Turniere als Qualifikation getanzt sein.
  • Bei den Senioren III Standard werden nur sechs Termine angeboten, was bedeutet, dass die Ranglisten als Qualifikation zum DP 2022 wegfallen. Getanzte Ranglisten zählen jedoch bereits zur Qualifikation in 2023.

TBW News

Lehre
|
34. Superkombi 14. bis 16. April 2023
Die Anmeldung für die Superkombi ist jetzt möglich.
Mehrere Kategorien
|
Die ersten Ranglistenturniere 2023
Zum Auftakt der ersten Ranglistenturniere reisten zahlreiche Paare in den hohen Norden - das größte Starterfeld hatten die Master III mit 99 Paaren. Die TSA d. TSV Glinde 1930 hatte eingeladen und…
Lehre
|
Plätze frei: Ausbildung Trainer C Leistungssport Standard 
Für den Ausbildung zum Trainer C Leistungssport Standard (23/L01) sind noch Plätze frei - jetzt noch schnell anmelden!
Formation
|
Ergebnisse Formationen
In der 1. Bundesliga Standard sichert sich der 1. TC Ludwigsburg den dritten Platz. Das B-Team der TSG Bietigheim führt die Tabelle der Regionalliga Süd Latein weiterhin an -  Besigheim auf dem dritten…
Verband
|
Wahl DTV Aktivensprecher:in 2023
Zwei Kandidatinnen stehen zur Wahl, darunter eine Kandidatin aus Baden-Württemberg - Abstimmung ab sofort möglich.
Veranstaltungen
|
Nachhaltigkeit im Sport
Einladung der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) zur Online-Veranstaltung „Doppelt punkten: Fair & Nachhaltig im Sport-Verein“.
Formation
|
Saisonauftakt der 1. Bundesliga Latein
Die Buchholzer NordHeideHalle stand Kopf: In einem spannenden Finale platzierte sich das A-Team von Blau-Weiss Buchholz knapp vor der A-Mannschaft der TSG Bremerhaven. Bietigheim auf Platz 5.
Verband
|
Beschlüsse des TBW-Präsidiums
Das TBW-Präsidium hat in den Präsidiumssitzungen am 13. Dezember 2022 und 10. Januar 2023 folgende Beschlüsse gefasst: