Verband

Neue Turnierleiter für das Ländle

01.08.2020 von Lars Keller

Vergangenes Wochenende ging die diesjährige Turnierleiterausbildung im Landesleistungszentrum Pforzheim (LLZ) mit der Prüfung trotz Corona gut zu Ende. 

Hygienevorschriften und Abstandsregelungen konnten in der kleinen Gruppe im LLZ gut eingehalten werden und so war die erste Turnierleiter-Präsenzausbildung seit dem Beginn des Ausbruchs problemlos und ohne große Einschränkungen möglich. Natürlich war viel Endrundenrechnen angesagt und die eigentlich einfache Addition im zweistelligen Zahlenraum bereitete manchmal einige Probleme. 

Auch die wichtigsten Punkte der "trockenen" TSO hatten sich alle bis Lehrgangsende Dank der teils amüsanten Anmerkungen des Referenten Thomas Estler eingeprägt. Alle 18 Teilnehmerinnen und  Teilnehmer haben am Sonntag die Prüfung erfolgreich abgeschlossen und können jetzt als Lizenzträgerinnen und -träger ins Turniergeschehen einsteigen.

Nina Estler