Senioren

Oh la la - Erfolge aus Lyon

18.02.2020 von Lars Keller

Bronze für Dirk und Fabienne Regitz und weitere Ergebnisse aus Lyon.

Die Hauptstadt der Region Auvergne-Rhone-Alpes begeistert nicht nur wegen seiner historischen Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde, sondern auch wegen den Lyon French Open. Mit dem dritten Platz bei den Senioren II Latein brachten Dirk und Fabienne Regitz das beste TBW-Ergebnis aus Frankreich zurück.


WDSF Open Senioren II Latein (16 Paare) 

1. Ludovic Laczkowski/Patricia Dore, Frankreich
2. Emmanuel Seguy/Geraldine Sadeski, Frankreich
3. Dirk und Fabienne Regitz, TSA d. TSG Weinheim
4. Aurelio Grassi/Aurora Rizzi, Italien
5. Agustin Domingo Barral/Alicia Jimenez Plaza, Spanien
6. Maurisio Da Campo/Christine Moehrel, Frankreich

Zum Ergebnis
 

WDSF Open Senioren II Standard (21 Paare) 

11. Dirk und Fabienne Regitz, TSA d. TSG Weinheim
12. Sven und Ramona Spengemann, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach

Zum Ergebnis
 

WDSF Open Senioren I Standard (30 Paare)  

9.-11. Roland Tines/Heidrun Puskas, TSC Astoria Karlsruhe

Zum Ergebnis
 

WDSF Open Senioren III Standard (41 Paare) 

12. Alexander Hick/Petra Alexandra Leßmann, TSC Rot-Gold Sinsheim

Zum Ergebnis


WDSF International Open Latein (66 Paare)

32.-33. Michael Ziga/Penelope Zschaebitz, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach

Zum Ergebnis