Formation

Residenz Ludwigsburg steigt auf

18.10.2020 von Lars Keller

Der TSC Residenz Ludwigsburg steigt in die erste Bundesliga der Formationen Latein auf. Damit ist der TBW in der kommenden Saison mit zwei Lateinformationen in der höchsten Liga vertreten.

Coronabedingt musste das für den 24. Oktober geplant Aufstiegsturnier in Rüsselsheim abgesagt werden. Die dortige Stadtverwaltung hatte  das Turnier am Wochenende wegen der steigenden Infektionszahlen abgesagt. „Vor allem im Hinblick auf die Vielzahl der Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Regionen der Bundesrepublik, können wir die Durchführung des Formationsturniers am kommenden Wochenende nicht genehmigen.“ So heißt es in der offiziellen Mitteilung der Stadt Rüsselsheim.

Bereits im Juni hatte der DTV den Beschluss gefasst, dass ich diesem Fall die erstplatzierten Formationen der 2. Bundesligen in die 1. Bundesliga aufsteigen.

In der kommenden Saison ist Baden-Württemberg in der Lateinsektion mit der Residenz Ludwigsburg und der TSG Backnang 1846 Tanzsport vertreten. In der Standardsektion geht der 1. TC Ludwigsburg an den Start.