Verband

Wir trauern um Susanne Cäsar

17.04.2020 von Lars Keller

TBW-Referentin Seniorentanz im Breitensport am Karfreitag, 10. April verstorben.

Völlig unerwartet hat uns die traurige Nachricht vom plötzlichen Tod von Susanne Cäsar erreicht. Seit 2007 war Susanne Cäsar maßgeblich an der Aus- und Fortbildung im Bereich des Seniorentanzens im Breitensport des TBW beteiligt. Mit ihrer angenehmen, ruhigen Art hat sie viele potentielle Trainer/innen überzeugt, mit der immer älter werdenden Generation zu „tanzen“. Ob nun im Sitzen, in der Gasse oder im Kreis: Die Vielfältigkeit aller Möglichkeiten hat sie uns allen immer wieder nahe gebracht. 

Seit 2007 gibt es im WLSB die Ausbildung zum „ÜL für Ältere“. Auch hier war sie immer bereit, diese Art des Tanzens vorzustellen und die Menschen anzustecken, sich nach Musik zu bewegen. Im TBW war sie regelmäßig dabei, wenn die Fortbildungswochenenden „Tanzend ins hohe Alter“ auf dem Programm standen. 

Wir alle haben sie sehr geschätzt und uns gefreut, sie in unserer Mitte gehabt zu haben. Wir werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl gilt ihrer Familie.

Maritta Böhme im Namen des TBW Präsidiums