Hauptgruppe II greift nach Meistertiteln

05.02.2023 von Lars Keller
Hauptgruppe
Integriert in die Jugendmeisterschaften durften die Lateinpaare der Hauptgruppe II ihr Können in der Ludwigsburger Innenstadtporthalle unter Beweis stellen. TBW und 1. TC Ludwigsburg hatten eingeladen

Recht frisch war es noch in der Halle als die Hauptgruppe II D Latein den Meisterschaftstag beginnen durfte. Den Aaren schien es aber nicht Kalt zu sein, zumindest ließen sie es sich nicht anmerken und tanzten ihr Turnier mit einem bemerkenswerten Niveau. Über den ersten Titel des Tages durften sich hier Gregor Bertram/Madeleine Desch freuen. Alexander Epp/Emelie Merkel durften sich über einen eindeutigen Sieg in der C-Klasse freuen. Mit allen gewonnenen Tänzen ertanzten sie sich Gold, Meistertitel und Aufstieg.

Den frischen Aufsteigern war es zu verdanken, dass es keine neue Regelung genutzt werden musste und nach einer kurzen Sichtungsrunde ein Finale mit drei Paaren stattfinden konnte. Und ihr sportlicher Einsatz hat sich mehr als gelohnt. Zwar mussten Sie die ersten beiden Tänze an Elmer Palacio/Daniela Taibi abgeben, dann aber drehte sich die Wertung zu ihren Gunsten. Mit drei gewonnenen Tänzen und zwei zweiten Plätzen sicherten sie sich den Doppel-Meistertitel. Für die Meisterschaft der A-Klasse standen sieben Paare bereit. Eigentlich keine schöne Zahl, da es ein Finale mit sechs Paaren zu ermitteln gibt und es damit zwangsläufig ein einzelnes Paar erwischt. Nicht erwischt hatte es unter anderem Oliver Wirth/Janina Thierack. Für die beiden sollte es ihr letztes Turnier in der A-Klasse gewesen sein. Schnell kristallisierte sich heraus, dass sie sie ihre Klasse dominieren und verdient gewannen sie ihre Meisterschaft. Goldmedaillen und den Aufstieg in die S-Klasse gab es sozusagen oben drauf.

In einer Sichtungsrunde durften sich die vier Paare der Hauptgruppe II S Latein den siebenköpfigen Wertungsgericht präsentieren. Nach entsprechender Verschnaufpause ging es dann direkt ins Finale. Als Favoriten gingen die Titelverteidiger Thomas und Ines Unterer ins Turnier. Und die beiden Freiburger setzten direkt in der Samba eine Duftmarke. Dieser Trend setzte sich fort und sie dürfen sich nun auch Landesmeister 2023 nennen.

Hauptgruppe II D Latein (4 Paare)

1. Gregor Bertram / Madeleine Desch, TSC Residenz Ludwigsburg
2. Lukáš Zavrel / Lena Bötsch-Zavřel, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach
3. Max Zimmermann / Jeannette Nischan, TC Schwarz-Weiß Reutlingen
4. Tobias Heinz / Jennifer Rauch, TTC Rot-Gold Tübingen

Hauptgruppe II C Latein (7 Paare)

1. Alexander Epp / Emelie Merkel, TSC Astoria Karlsruhe
2. Marco Conrad / Alina Tempelmann, Tanzsportakademie Ludwigsburg
3. Andreas Balzer / Tanja Balzer, TTC Rot-Gold Tübingen
4. Nicklas Benedikt Neufang / Laura Eva Eisenhardt, TSC Rot-Weiß Böblingen
5. Tim Hördt / Christina Obst, Tanzsportgemeinschaft Badenia Weinheim
6. Gregor Bertram / Madeleine Desch, TSC Residenz Ludwigsburg

Hauptgruppe II B Latein (3 Paare)

1. Alexander Epp / Emelie Merkel, TSC Astoria Karlsruhe
2. Elmer Palacio / Daniela Taibi, TSA d. TSG 1862 Weinheim
3. Patrik Pollak / Pia Feischen, TSC Grün-Gold Heidelberg

Hauptgruppe II A Latein (7 Paare)

1. Oliver Wirth / Janina Thierack, TSC Astoria Karlsruhe
2. Artem Tumantsov / Leila Abourjeily-Patzl, TC Rot-Weiss Schwäbisch Gmünd
3. Markus Winter / Lena Hofmeier, Tanzsportakademie Ludwigsburg
4. Benjamin Ehrlich / Ramona Ensle, 1. Tanzsportclub Kirchheim unter Teck
5. Denis Bachmann / Saskia Schmerer, 1. TC Ludwigsburg
6. Alexander Mühlschein / Maren Mühlschein, TSC im VfL Sindelfingen

Hauptgruppe II S Latein (4 Paare)

1. Thomas und Ines Unterer, Regio Tanzclub Freiburg
2. Maximilian Schmidt / Marie Schwarz, ATC Blau-Gold Ravensburg
3. Philipp Weller / Daniela Weimar, Casino Club Cannstatt
4. Sven Hörsch / Annika Franz, Schwarz-Weiß-Club Esslingen

TBW News

|
Anmeldung zu den DMs Kombinationen
Mitten in der Anmeldung zur den DMs Kombinationen in allen Klassen wurde das Procedere geändert.
Breitensport
|
Plätze frei!
Für unsere Fortbildung Trainer C Breitensport am 9. Juni 24 im LLZ Pforzheim sind noch Plätze frei.
|
Ranglisten in Fürth
Der TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg lud zu Ranglistenturnieren der Masters III und Hauptgruppe S Standard nach Fürth ein. Zahlreiche TBW-Paare durften sich über Top-Platzierungen oder die Finalteilnahme…
Formation
|
Paukenschlag bei den Lateinformationen
Sensationell: Gleich zwei TBW-Teams schaffen den Aufstieg zur 1. Bundesliga der Lateinformationen. Die A-Teams des 1. TC Ludwigsburg und der TSG Badenia ertanzten sich beim Aufstiegsturnier in Birkenau das…
Jugend
|
EM Erfolg für Overheu
Als einzige Tänzerin aus Deutschland nahm Caroline Sophie Overheu bei den Europameisterschaften der Junioren II Latein teil. Unter insgesamt 87 Teilnehmerinnen setzte sie sich bis ins Semifinale durch.
Masters
|
Gold Cup und Diamond Cup
Im Rahmen des traditionellen Heidepokals im Kursaal von Bad Bevensen fanden die dritten Qualifikationsturniere zu den Serien „Goldene 60“ und „Leistungsstarke 70“ statt, die in diesem Jahr in „Gold Cup“…
Mehrere Kategorien
|
Internationale Erfolge
Im tschechischen Brno hagelte es Medaillen für TBW-Paare. Mit Goldmedaillen im Gepäck reisten Dumitrescu/Joos, Bier/Ishchenko und Visan/Sokolow zurück nach Deutschland. In der Slowakei gewinnen…
Masters
|
Wieder DM-Bronze für Ehepaar Möller
Am zweiten Tag Deutschen Meisterschaften im Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach gibt es eine weitere Medaille für den TBW. Knut und Iris Möller werden für Ihre Leistungen bei der Deutschen Meisterschaft…