Cristian Pop/Celine Sejdijaj sind DM-Vierte

04.11.2023 von Lars Keller
Hauptgruppe
Letztes Jahr noch im Semifinale der Deutschen Meisterschaft der Hauptgruppe S Standard und in diesem Jahr auf dem vierten Platz: Cristian Pop/Celine Sejdijaj durften sich heute direkt neben dem Siegerpodest platzieren.

Die Karten bei der Deutschen Meisterschaft der Hauptgruppe S Standard gewaltig neu gemischt. Die bisherigen Deutschen Meister Tomas und Violetta Fainsil müssen leider noch immer verletzungsbedingt pausieren und auch weitere Finalpaare des Jahres 2022 waren bei den DM in Pinneberg nicht mit dabei.

34 Paare waren im hohen Norden zu ihrem Saisonhighlight in diesem Jahr angetreten. Bei der baden-württembergischen Landesmeistschaft wurden Erik Dabergott/Nicole Geller noch auf dem sechsten Platz gesehen. Bei der DM nun erreichten sie zweitbestes TBW-Paar das Semifinale und schlossen mit dem achten Platz ab. Bei Cristian Pop/Celine Sejdijaj war die Freude noch größer, erreichten sie nicht nur das Finale der besten sechs Paare 2023, sondern dort auch noch den vierten Platz.

Das Finale:
1. Yahor Boldysh/Irina Averina, TSC Excelsior Dresden
2. Kartolis Burnelkis/Fabien Lax, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg
3. Erik Kem/Viktoria Grushevskaja, TTC München
4. Cristian Pop/Celine Sejdijaj, TSC Astoria Karlsruhe
5. Lukasz Switalski/Natalia Mikołajczyk, TC Seidenstadt Krefeld 
6. Joshua Kadjeh-Nouri/Jadzia Kadjeh-Nouri, Astoria Norderstedt

8. Erik Dabergott/Nicole Geller, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach

Gesamtergebnis

TBW News

|
Anmeldung zu den DMs Kombinationen
Mitten in der Anmeldung zur den DMs Kombinationen in allen Klassen wurde das Procedere geändert.
Breitensport
|
Plätze frei!
Für unsere Fortbildung Trainer C Breitensport am 9. Juni 24 im LLZ Pforzheim sind noch Plätze frei.
|
Ranglisten in Fürth
Der TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg lud zu Ranglistenturnieren der Masters III und Hauptgruppe S Standard nach Fürth ein. Zahlreiche TBW-Paare durften sich über Top-Platzierungen oder die Finalteilnahme…
Formation
|
Paukenschlag bei den Lateinformationen
Sensationell: Gleich zwei TBW-Teams schaffen den Aufstieg zur 1. Bundesliga der Lateinformationen. Die A-Teams des 1. TC Ludwigsburg und der TSG Badenia ertanzten sich beim Aufstiegsturnier in Birkenau das…
Jugend
|
EM Erfolg für Overheu
Als einzige Tänzerin aus Deutschland nahm Caroline Sophie Overheu bei den Europameisterschaften der Junioren II Latein teil. Unter insgesamt 87 Teilnehmerinnen setzte sie sich bis ins Semifinale durch.
Masters
|
Gold Cup und Diamond Cup
Im Rahmen des traditionellen Heidepokals im Kursaal von Bad Bevensen fanden die dritten Qualifikationsturniere zu den Serien „Goldene 60“ und „Leistungsstarke 70“ statt, die in diesem Jahr in „Gold Cup“…
Mehrere Kategorien
|
Internationale Erfolge
Im tschechischen Brno hagelte es Medaillen für TBW-Paare. Mit Goldmedaillen im Gepäck reisten Dumitrescu/Joos, Bier/Ishchenko und Visan/Sokolow zurück nach Deutschland. In der Slowakei gewinnen…
Masters
|
Wieder DM-Bronze für Ehepaar Möller
Am zweiten Tag Deutschen Meisterschaften im Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach gibt es eine weitere Medaille für den TBW. Knut und Iris Möller werden für Ihre Leistungen bei der Deutschen Meisterschaft…