Freude über Heimsieg 

13.03.2022 von Lars Keller
Formation
Nachdem der TSC Residenz Ludwigsburg bereits am Samstag Gastgeber für die 1. Bundesliga der Lateinformationen war, durften sonntags die Lateinformationen der Regionalliga Süd TBW auftanzen.

Nicht als direkte Belohnung für ein sehr gut organisiertes und inszeniertes Formationswochenende, gleichwohl dennoch wohlverdient, sah das B-Team der Residenz Ludwigsburg bei der Wertung des Großen Finals genügend Einsen, damit es zum Sieg im vierten Ligaturnier reichte. Mit drei und zwei Einsen schoben sich die Ludwigsburger vor die Tabellenspitzenreiter vom TSZ Weissacher Tal. Das A-Team des TSZ war eines der vielen Mannschaften, die durch Coronaerkrankungen personell dezimiert waren. Trotz nur sieben Paaren und den damit verbundenen kurzfristigen Umstellungen, reichte es dennoch zum zweiten Platz. Somit sind die Weissacher nach wie vor die Tabellenführer.

Ein eindeutiges Ergebnis gab es für das A-Team der TSA der SSV Ulm 1846 mit ihrem Thema "Million Dreams". Mit allen fünf Dreiern verbleiben sie auf dem dritten Tabellenplatz. Das B-Team der TSG Backnang 1846 Tanzsport hatte es coronabedingt noch mehr gebeutelt: Hier fielen gleich zwei Paare aus - Platz 4 stand dann auf der Endabrechnung. Die TSG Badenia Weinheim mit ihrem B-Team vervollständigte das Große Finale mit "Hot Stuff".

Für den TSC Besigheim reichte es mit "No Limit" erstmals in dieser Saison nicht für das Große Finale. Aber dem leichten Schock zum Trotz zeigte das Team, dass es sich grenzenlos motivieren und steigern kann: Der Sieg des Kleinen Finals war ihnen dann sicher. Die Gäste aus dem Rhein-Main-Gebiet sahen eine knapp bessere Wertung als der 1. TSC Kirchheim unter Teck und belegten den siebten Platz.

Das Team der Residenz Ludwigsburg, rund um die beiden Turnierleiter Peter Scheidt und Sascha Obierej, präsentierte sich am Wochenende in der Ludwigsburger Rundsporthalle als moderner und kurzweiliger Gastgeber mit der Empfehlung für weitere Veranstaltungen, sei es in der Regional- oder der 1. Bundesliga.

Das Ergebnis:
1. TSC Residenz Ludwigsburg B, 1-1-1-2-2
2. TSZ Weissacher Tal A, 2-2-2-1-1
3. TSA der SSV Ulm 1846 A, 3-3-3-3-3
4. TSG Backnang 1846 Tanzsport B, 4-5-5-4-4
5. TSG Badenia Weinheim B, 5-4-4-5-5
---
6. TSC Besigheim A, 6-6-8-6-6
7. FG Hofheim / Rüsselsheim / Fischbach B, 8-7-6-8-7
8. 1. TSC Kirchheim unter Teck A, 7-8-7-7-8

Nicht angetreten: TSA Blau-Weiß der SV Spaichingen 08 A

TBW News

Lehre
|
34. Superkombi 14. bis 16. April 2023
Die Anmeldung für die Superkombi ist jetzt möglich.
Mehrere Kategorien
|
Die ersten Ranglistenturniere 2023
Zum Auftakt der ersten Ranglistenturniere reisten zahlreiche Paare in den hohen Norden - das größte Starterfeld hatten die Master III mit 99 Paaren. Die TSA d. TSV Glinde 1930 hatte eingeladen und…
Lehre
|
Plätze frei: Ausbildung Trainer C Leistungssport Standard 
Für den Ausbildung zum Trainer C Leistungssport Standard (23/L01) sind noch Plätze frei - jetzt noch schnell anmelden!
Formation
|
Ergebnisse Formationen
In der 1. Bundesliga Standard sichert sich der 1. TC Ludwigsburg den dritten Platz. Das B-Team der TSG Bietigheim führt die Tabelle der Regionalliga Süd Latein weiterhin an -  Besigheim auf dem dritten…
Verband
|
Wahl DTV Aktivensprecher:in 2023
Zwei Kandidatinnen stehen zur Wahl, darunter eine Kandidatin aus Baden-Württemberg - Abstimmung ab sofort möglich.
Veranstaltungen
|
Nachhaltigkeit im Sport
Einladung der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) zur Online-Veranstaltung „Doppelt punkten: Fair & Nachhaltig im Sport-Verein“.
Formation
|
Saisonauftakt der 1. Bundesliga Latein
Die Buchholzer NordHeideHalle stand Kopf: In einem spannenden Finale platzierte sich das A-Team von Blau-Weiss Buchholz knapp vor der A-Mannschaft der TSG Bremerhaven. Bietigheim auf Platz 5.
Verband
|
Beschlüsse des TBW-Präsidiums
Das TBW-Präsidium hat in den Präsidiumssitzungen am 13. Dezember 2022 und 10. Januar 2023 folgende Beschlüsse gefasst: