Jugend

Paartrennung: Nazarenus / D´Angelo

10.08.2021 von Lars Keller

Die amtierenden Deutschen Meister der Junioren II B Latein, Elias Nazarenus/Lorena D´Angelo vom Schwarz-Weiß-Club Pforzheim, haben sich getrennt.

Elias und Lorena haben mitgeteilt, dass ihre eineinhalb jährige sehr erfolgreiche Tanzpartnerschaft zu Ende gegangen ist. Vor dem Corona-Lockdown gewannen sie den Deutschland Cup der Junioren II B Latein und kürzlich erst wurden sie Vize-Landesmeister Baden-Württemberg der Jugend A Latein. Sie waren Mitglied des DTV-Junioren Kaders und des LK2 im Tanzsportverband-Baden-Württemberg.

Sie bedanken sich bei ihrem Trainer Sergiu Luca für die tolle Zusammenarbeit und die schöne Zeit. Ebenso geht der große Dank an den Schwarz-Weiß-Club Pforzheim und an die Verbände DTV und TBW. "Wir hatten eine erfolgreiche und schöne Partnerschaft", betonen Elias und Lorena in ihrem Abschiedsschreiben.

Lorena ist auf Partnersuche und möchte so schnell wie möglich wieder auf das Tanzparkett. Elias macht erst einmal eine Pause vom Tanzsport.