Saisonauftakt der 1. Bundesliga Latein

15.01.2023 von Lars Keller
Formation
Die Buchholzer NordHeideHalle stand Kopf: In einem spannenden Finale platzierte sich das A-Team von Blau-Weiss Buchholz knapp vor der A-Mannschaft der TSG Bremerhaven. Bietigheim auf Platz 5.

Oftmals bestätigen die acht Mannschaften der 1. Bundesliga Latein beim ersten Turnier die Platzierungen, die sie bereits bei der Deutschen Meisterschaft zwei Monate zuvor erzielten. Beim Ligaauftakt in Buchholz war das nicht der Fall und so wurden die Karten komplett neu gemischt. Am amtierenden Deutschen-, Europa- und Weltmeister, dem A-Team des Grün-Gold-Clubs Bremen, führte in der rappelvollen NordHeideHalle kein Weg vorbei. Outstanding präsentierte sich die Mannschaft im Finale und sah für diese Leistung alle Einsen. Im Wettkampf um Platz 2 wurde es sehr spannend: Der deutsche Vizemeister, die TSG Bremerhaven A und das Heimteam schenkten sich nichts. Getragen vom Applaus der Buchholzer Fans, die während der kompletten Veranstaltung für super Stimmung sorgten, gelang es dem Team von Blau-Weiss, sich den zweiten Platz zu ertanzen. Um den vierten Platz wurde ebenfalls gekämpft: Das A-Team des 1. Latin Team Kiel, bei der DM noch in der Zwischenrunde mit Platz 5 ausgeschieden, schob sich knapp vor Aufsteiger TSG Bietigheim A.

Im kleinen Finale erzielte die A-Mannschaft des TSC Residenz Ludwigsburg Platz 1 vor dem Aufsteiger TSC Schwarz-Gelb Aachen A und drehte somit ebenfalls die Reihenfolge der DM. Den dritten Platz errang die FG Hofheim / Rüsselsheim / Fischbach A.

1. Grün-Gold-Club Bremen A, 1-1-1-1-1-1-1
2. Blau-Weiß Buchholz A, 4-2-3-2-2-3-2
3. TSG Bremerhaven A, 2-4-2-3-3-2-3
4. 1. Latin Team Kiel A, 3-5-5-4-4-4-5
5. TSG Bietigheim A, 5-3-4-5-5-5-4
-----
6. TSC Residenz Ludwigsburg A, 6-6-6-6-6-6-6
7. TSC Schwarz-Gelb Aachen A, 7-7-8-7-8-7-7
8. FG Hofheim / Rüsselsheim / Fischbach A, 8-8-7-8-7-8-8

Quelle: DTV

TBW News

Lehre
|
34. Superkombi 14. bis 16. April 2023
Die Anmeldung für die Superkombi ist jetzt möglich.
Mehrere Kategorien
|
Die ersten Ranglistenturniere 2023
Zum Auftakt der ersten Ranglistenturniere reisten zahlreiche Paare in den hohen Norden - das größte Starterfeld hatten die Master III mit 99 Paaren. Die TSA d. TSV Glinde 1930 hatte eingeladen und…
Lehre
|
Plätze frei: Ausbildung Trainer C Leistungssport Standard 
Für den Ausbildung zum Trainer C Leistungssport Standard (23/L01) sind noch Plätze frei - jetzt noch schnell anmelden!
Formation
|
Ergebnisse Formationen
In der 1. Bundesliga Standard sichert sich der 1. TC Ludwigsburg den dritten Platz. Das B-Team der TSG Bietigheim führt die Tabelle der Regionalliga Süd Latein weiterhin an -  Besigheim auf dem dritten…
Verband
|
Wahl DTV Aktivensprecher:in 2023
Zwei Kandidatinnen stehen zur Wahl, darunter eine Kandidatin aus Baden-Württemberg - Abstimmung ab sofort möglich.
Veranstaltungen
|
Nachhaltigkeit im Sport
Einladung der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) zur Online-Veranstaltung „Doppelt punkten: Fair & Nachhaltig im Sport-Verein“.
Verband
|
Beschlüsse des TBW-Präsidiums
Das TBW-Präsidium hat in den Präsidiumssitzungen am 13. Dezember 2022 und 10. Januar 2023 folgende Beschlüsse gefasst:
Formation
|
Ludwigsburg startet mit Sieg in die 2. Bundesliga Süd Latein
Große Freude bei den Gastgebern in Ludwigsburg: Der 1. TC Ludwigsburg startet mit einem Sieg in die Saison der 2. Bundesliga Süd Latein. Das Nürnberger A-Team erreicht den zweiten Platz und Weinheim…