WM-Silber für Engels

03.04.2023 von Lars Keller
Masters
Bei der Weltmeisterschaft Senior II Ten Dance im Rahmen des "Berlin Dance Festival" ertanzen sich Alexander und Marina Engel die Silbermedaille. Als zweite WM an dem Berliner Wochenende wurde die WM Senior III Latein durchgeführt.

Bereits bei den Senioren I konnten die Spanier Ruben Viciana Lopez/Eva Moya drei Mal den Weltmeistertitel holen. Auch nach dem Wechsel Anfang des Jahres, holen sie sich in der Altersgruppe II wieder den Titel. Die Reutlinger Kombinierer Alexander und Marina Engel belegten den zweiten Platz in neun Tänzen und ertanzten sich damit den Vize-Weltmeistertitel. Damit überholten sie die Amerikaner Gokturk Yurtyapan/Asli Yurtyapan, die ebenfalls zur internationalen Spitzengruppe gehören. 15 Nationen vertraten die 50 Paare, die auf der Weltmeisterschaft gestartet waren, 30 Paare mehr als auf der letzten WM im vergangenen Jahr in den USA.

Weltmeisterschaft Senior II Ten Dance (50 Paare)
1. Ruben Viciana Lopez/Eva Moya, Spanien (5-5-10)
2. Alexander und Marina Engel, TC Schwarz-Weiß Reutlingen (11-10-21)
3. Gokturk Yurtyapan/Asli Yurtyapan, USA (14-15-29)
4. Dr. Julian und Brigitte Heubeck, TSA Saphir TuS Holzkirchen (23-20-43)
5. Petr Kiesel/Alice Pokorna, Tchechien (22-25-47)
6. Andrea Rebiscini/Ilenia Renzi, Italien (30-30-60)

Gesamtergebnis

Weltmeisterschaft Senior III Latein (77 Paare)
26. Michael Kraus/Julia Kunsek, Schwarz-Weiß-Club Esslingen
33. Ralf Lindgren/Claudia Schall, Casino Club Cannstatt
46. Knut und Iris Möller, TTC Rot-Weiß Freiburg

Gesamtergebnis
 

TBW News

Veranstaltungen
|
Warnung vor betrügerischer Fake-Seite bei Facebook
Der LTV Berlin warnt vor einer betrügerischen Facebook-Seite, die vortäuscht durch das Berlin Dance Festival angeboten zu sein. Zur Zeit werden von dieser Seite auch Freundschaftsanfragen gestellt. Bitte…
Hauptgruppe
|
Internationaler Erfolg
Sieg für Vladyslav Tsykhanovskyi/Veronika Tsikhanovska beim WDSF International Open in Wrozlaw (Breslau), Polen.
Breitensport
|
„Wanna Dance“ ist Tanz des Jahres
DTV-Tanz des Jahres 2024 in Enzklösterle gekürt: „I keep on dancing“, so startet der Song von „Alle Farben“, den Silvia Dörner und ihre Tanz AG sowie der Sport-Jahrgang der 13. Klasse des…
Lehre
|
Enzklösterle II+III: Lehre an drei Orten
Samstag und Sonntag der Super-Kombi Enzklösterle teilen sich die Lehrgänge und drei Orte auf: Das Breitensportseminar findet in der Sporthalle statt, die Turnierleiter-Fortbildung im Schwarzwaldhof und die…
Lehre
|
Enzklösterle I: Debütanten-Tag
Der erste Tag der Super-Kombi Enzklösterle 2024 war sozusagen der Tag der Debütanten. Einige TBW-Verbandstrainer hielten ihre erste Lecture in Enzklösterle und wurden von einem fachkundigen Publikum warm…
Verband
|
Berichtsheft zum TBW-Verbandstag 2024 online
Das Berichtsheft zum 60. Verbandstag und Jugendvollversammlung am Sonntag, den 21. April 2024 in Nürtingen ist jetzt zum Download verfügbar.
Masters
|
EM-Bronze für Seibert / Seibert-Mishchenko
Großer Erfolg für die TBW-Paare bei der Europameisterschaft Senior II Latein in Spanien. Alexander Seibert/Nina Seibert-Mishchenko werden Dritte, Alexander und Marina Engel erreichen Platz 4.
Jugend
|
Paartrennung Holzmann / Liermontova
Nach über zwei Jahren äußerst erfolgreicher Tanzpartnerschaft haben Julian Holzmann/Yeva Liermontova ihre Trennung bekannt geben. Erst kürzlich wurden sie Dritte bei der Deutschen Meisterschaft der…